Neu: Boris Schipkov - Angenommenes Damengambit

19.01.2002 – Das Angenommene Damengambit ist eine klassische Eröffnung, die durch viele neue Ideen modern geblieben ist. Schwarz überlässt Weiß nach 1.d4 d5 2.c4 dxc4 gleich das Bauernzentrum, um schnell seine Figuren zu entwickeln und die weißen Zentrumsbauern anzugreifen. Eine klare Strategie, die die Suche nach den richtigen Zügen erleichtert. Viele Spitzenspieler haben das Angenommene Damengambit deshalb in ihre Repertoire aufgenommen, z.B. Kasparov, Anand, Shirov, Ivanchuk und - ganz aktuell - Ponomariov in seinem WM-Finale gegen Ivanchuk. Der Autor Boris Schipkov ist ein bekannter Theorieexperte, Autor vieler Bücher und Artikel und Chefredakteur des Online-Magazins Chess Sibiria. Die Eröffnungs-CD Angenommenes Damengambit behandelt diese Thema umfassend in 17 Kapiteln, mit fast 21000 Partien, davon 1200 kommentiert und einem Variantenbaum, der auch zum Training mit Fritz als Eröffnungsbuch geladen werden kann. Mit ChessBase Reader. Preis: Euro 25,50Im Shop kaufen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren