Neu: Caro-Kann Panov und Abtauschvariante

18.11.2004 – Caro-Kann gehört zu den solidesten Verteidigungen nach 1.e4 überhaupt. In verschiedenen Varianten kann Schwarz dem Weißen ein schärferes oder ruhigeres Spiel aufzwingen und so die Art des Geschehens auf dem Brett diktieren. Mit dem Panov-Angriff (3.cxd5 cxd5. 4.c4) kann Weiß nicht nur selber das Heft in die Hand nehmen, sondern das Spiel in vielen Varianten auch in ganz andere Strukturen überführen, die dem Caro-Kann-Spieler vielleicht weniger bekannt sind. Je nachdem, wie Schwarz reagiert, können Varianten des Damengambits, der Grünfeldverteidigung und sogar des Sizilianers entstehen. Nicht ohne Gift ist auch die Abtauschvariante, die auf positionellem Wege versucht aus dem schwarzen Aufbau Kapital zu schlagen. Der jugoslawische Internationale Meister Zoran Petroniejvic stellt auf seiner CD beide Systeme in 145 Kapiteln und 800 vom Autor kommentierten Musterpartien in ihren Ideen und Varianten vor. Die CD enthält außerdem 25.000 Referenzpartien, ein Eröffnungsbuch, das auch zum Training mit Fritz genutzt werden kann, und eine Datenbank mit Trainingsfragen. Mit dem neuen ChessBase Reader 9. Preis 24,99 Euro. Im Shop kaufen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren