Neu: ChessBase Magazin 190: Caruana, Keymer und Ladys first

von ChessBase
27.06.2019 – Auch das neue ChessBase Magazin Nr. 190 bietet wieder ein intensives und lehrreiches Feuerwerk aus neuen Eröffnungsideen, brillanter Taktik, mustergültigen Endspielen und tiefen Analysen. Diesmal unter anderem mit Kommentaren von Fabiano Caruana, Viswanathan Anand und erstmals auch Vincent Keymer. Mehr Schach geht nicht!

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Das ChessBase Magazin ist das umfangreichste und anspruchsvollste Schachmagazin überhaupt. Weltklassespieler analysieren ihre Glanzpartien und erklären Ihnen die Ideen hinter den Zügen. Eröffnungsspezialisten präsentieren die neuesten Trends in der Eröffnungstheorie und spannende Ideen für Ihr Repertoire. Meistertrainer in Sachen Taktik, Strategie und Endspiel zeigen Ihnen genau die Tricks und Techniken, die man als erfolgreicher Turnierspieler braucht! DVD mit mehreren Stunden Videospielzeit plus Begleitheft.

ChessBase Magazin 190

GRENKE Chess Classic, Frauen-EM, FIDE Grand-Prix Moskau und Shamkir mit Analysen von Caruana, Nepomniachtchi, Anand, Meier, Keymer, Kashlinskaya, Wojtaszek u.v.a. Videos von King, Trent, Pelletier, Marin. 12 Eröffnungsartikel mit neuen Repertoireideen

Mehr...

Highlights aus dem neuen ChessBase Magazin Nr. 190 (Juli/August-Heft)

Nur keine passive Stellung!
Fabiano Caruana zeigt seinen Schwarzsieg gegen Georg Meier

Gegenfeuer!
Yago Santiagos heißer Tipp gegen das Leningrader System

Kein Katalanisch, por favor!
Igor Stohl schiebt dem weißen System mit frühem …b5 einen Riegel vor

Carlsen-Insider
Peter Heine Nielsen analysiert drei aktuelle Partien des Weltmeisters

Treffen mit der Weltspitze
Vincent Keymer schaut zurück auf sein Remis gegen Levon Aronian

“Wenn man aus der Vorbereitung geworfen wird, sollte man aggressiv reagieren!“
Alina Kashlinskaya blickt zurück auf den vorentscheidenden Sieg auf ihrem Weg zur neuen Europameisterin

Ladys im Rampenlicht
Oliver Reeh zeigt 29 taktische Höhepunkte von der Frauen-EM in Antalya

Carlsens mächtiges Läuferpaar
Karsten Müller im Video präsentiert eine lehrreiche Musterpartie des Weltmeisters!

Theoretisch brisant
Rainer Knaak im Video zeigt eine spektakuläre Falle in der Französischen Steinitz-Variante. 

Rising stars 
Lernen Sie zwei der weltbesten Schachtalente kennen: Nihal Sarin und Dommaraju Gukesh (live und in Farbe im Video)

Erstklassiges Training – von der Eröffnungsfalle bis zur Endspielfinesse

Ein scharfes Gambit gegen Französisch, ein Theorie-Update im hochaktuellen Damengambit und der zweite Teil zu einem neuen Skandinavisch-Repertoire. All das bieten Ihnen unsere Autoren Lawrence Trent, Yannick Pelletier und Daniel King in über einer Stunde Videospielzeit!

Aktuelle Eröffnungsfallen

Fallenexperte Rainer Knaak nimmt acht Beispiele aus der aktuellen Turnierpraxis unter die Lupe, drei davon präsentiert er zudem im Video. In diesen Eröffnungen ist er fündig geworden: Slawisch Abtauschvariante, Sizilianisch (3x), Pirc-Verteidigung, Torre-Angriff, Französisch und Damenindisch.

Neue Ideen für Ihr Repertoire

Neue Ideen und Tips in den Eröffnungen: Anti-Katalanisch, Caro-Kann, Sweschnikow-Variante, Französisch, Angenommenes Damengambit, Königsindisch und und und….

Laden Sie einfach den gewünschten Eröffnungsartikel per Mausklick aus dem Menü auf der linken Seite, z.B. den feurigen Artikel unseres neuen Autors, GM Yago Santiago!

Topturniere mit Analysen der Spitzenklasse

Ladies first: Die drei Erstplatzierten der Frauen-EM, Alina Kashlinskaya, Marie Sebag und Elisabeth Pähtz, kommentieren jeweils eine ihrer Partien von der Europameisterschaft der Frauen in aus Antalya.

Fabiano Caruanas analysiert ausführlich seine Gewinnpartie gegen Georg Meier bei den Grenke Classic in Baden-Baden (In gestraffter Version im Heft, in aller Ausführlichkeit auf der DVD).

Weitere kommentierte Partien, unter anderem von: Ian Nepomniachtchi, Vishy Anand, Georg Meier, Vincent Keymer (zum ersten Mal mit dabei!) , Radoslaw Wojtaszek, Peter Heine Nielsen, David Navara u.v.a.

„Video-Specials“

Nihal Sarin und Dommaraju Gukesh sind die (noch) kleinen Stars dieser Ausgabe. Lernen Sie die kommenden Weltklassespieler aus Indien kennen und staunen Sie, wie schnell und tief man im Schach Varianten berechnen kann!

Move by Move

Eine Partie der neuen Nummer Eins in England – Gawain Jones – steht bei Simon Williams auf dem Programm. Besonders empfohlen für Punktesammler! Denn diesmal dreht sich alles um das Thema, wie man aus einem einzigen gegnerischen Fehler maximal Kapital schlägt!

Der Klassiker

Der deutsche Bundestrainer Dorian Rogozenco präsentiert Ihnen typische und lehrreiche Angriffsideen, diesmal anhand einer Partie aus dem Jahr 1908 von Akiba Rubinstein, der eigentlich vor allem als starker positioneller Spieler bekannt war.

Strategie – Der Französisch-Isolani

Worin besteht der grundlegende Unterschied des Französisch-Isolanis im Vergleich zum Damengambit-Isolani? Wann kann Schwarz am Königsflügel zum Angriff übergehen, und welche typischen Einschläge müssen beide Seiten kennen? Mihail Marin weiht Sie in die Nuancen ein.

 

Taktik – „Ladys im Rampenlicht“

In Oliver Reehs Taktikauswahl von der Frauen-EM 2019 sind einige harte Nüsse zu knacken. Denn "sie gehört mit zu dem Anspruchsvollsten, was ich je im CBM veröffentlicht habe"!

Aktuelle Endspiele

Karsten Müllers Endspielbeitrag deckt wie gewohnt ein weites Spektrum ab, vom Bauernendspiel bis zu komplexen Endspielen mit mehreren Leichtfiguren und vielen Bauern. Inkl. Einleitungsvideo und vier zusätzlichen Videos, darunter zwei im interaktiven Trainingsformat. 

Im Shop kaufen, einzeln oder als Abonnement

ChessBase Magazin 190

GRENKE Chess Classic, Frauen-EM, FIDE Grand-Prix Moskau und Shamkir mit Analysen von Caruana, Nepomniachtchi, Anand, Meier, Keymer, Kashlinskaya, Wojtaszek u.v.a. Videos von King, Trent, Pelletier, Marin. 12 Eröffnungsartikel mit neuen Repertoireideen

Mehr...

 




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren