Neu: Eröffnungslexikon 2006

07.03.2006 – Das ChessBase Eröffnungslexikon bietet einen umfassenden und optimalen Zugang in das Reich der Schacheröffnungen. Viele renommierte Großmeister und Eröffnungsspezialisten, darunter Anand, Bareev, Dautov, Dr. Hübner, Ftacnik, Glek, Golubev, Jussupow, Knaak, Kortschnoj, Krasenkow, Nunn, Pskahis, Ribli und viele weitere haben in 4000 Variantenübersichten den Stand der Theorie in bestimmten Varianten aufgezeichnet. Insgesamt 2,5 Mio. Partien, davon 75.000 kommentiert, liefern ergänzend Beispiele zu jedem Bereich der Eröffnungen. Der beigefügte Eröffnungsschlüssel umfasst rund 109.000 Einzelschlüssel zur vollständigen Katalogisierung aller bisher gespielten Eröffnungsvarianten. Zusammen mit 221 zusätzlichen Theoriedatenbanken und einem großen Eröffnungsbaum, der wahlweise als Übersicht aller Züge oder als Trainingsbaum für die Fritz-Schachprogramme genutzt werden kann, lässt das Eröffnungslexikon 2006 keine Wünsche für die Eröffnungsarbeit offen. Das Eröffnungslexikon 2006 kann wahlweise mit ChessBase 9, einem der aktuellen Fritz-Schachprogramme oder dem mitgelieferten ChessBase Reader genutzt werden und wird auf DVD geliefert. Preis: 99,90 Euro. Im Shop kaufen...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren