NEU: Junior 10 - Computerschachweltmeister 2006

28.07.2006 – Das Programm der israelischen Programmierer Amir Ban und Shay Bushinsky gehört seit vielen Jahren zur absoluten Weltspitze. Bei der Weltmeisterschaft in Turin 2006 gelang Junior sein jüngster großer Coup. In dem stark besetzten Feld blieb Junior ungeschlagen und siegte am Ende vor dem Serienweltmeister Shredder. Ein Geheimnis dieses Erfolges ist die von den Programmierern seit Jahren konsequent betriebene Implementierung von Schachwissen. Eine große Stärke von Junior liegt zum Beispiel in seinem ausgeprägten Verständnis von Kompensation. Für Schachprogramme bedeutet dieses Know-how unter Umständen eine Horizonterweiterung und macht den neuen Weltmeister nicht nur im direkten Vergleich mit vielen anderen Programmen sondern auch im Hinblick für die eigenen Analysen so attraktiv.  Junior 10 im Shop bestellen... Deep Junior 10 im Shop bestellen... Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Der neue Computerschach-Weltmeister aller Klassen heißt Junior 10. Das Programm der israelischen Programmierer Amir Ban und Shay Bushinsky setzte sich am Ende der parallel zur Schacholympiade in Turin ausgetragenen WM knapp vor dem Serienweltmeister Shredder durch. Junior 10 überzeugte durch dynamisches Spiel und blieb im ganzen Turnier ungeschlagen.

Junior 10 unterscheidet sich in den Suchtechniken und Bewertungsfunktionen von allen anderen Schachprogrammen und hat daher einen unverwechselbaren Spielstil. Seine besondere Stärke ist das Verständnis von Kompensation. Mit der neuen Version wird eine Entwicklung fortgesetzt, die bereits mit Junior7 begann, die Einführung eines kreativen und originellen eigenen Schachstils. Was die frühere Juniorversion zum berühmten Läuferopfer auf h2 im Match gegen Kasparov führte, bringt Junior 10 zur Vollendung. 


Im Shop kaufen...

Amir Ban und Shay Bushinsky geht es nicht nur darum, Junior im Vergleich zu anderen Programmen immer stärker zu machen, sondern Junior soll den Menschen neues Wissen und Verständnis über Schach vermitteln. Ein Beispiel hierfür ist Juniors besonders ausgeprägtes Verständnis von Kompensation, wodurch sich der neue Weltmeister hervorragend zur Analyse von Opferangriffen oder generell scharfen, dynamischen Stellungen empfiehlt.


Im Shop kaufen...

Zeitgleich zur Standardversion Junior 10 erscheint die Deep-Version. Deep Junior 10 ist für Rechner mit zwei oder mehr Prozessoren ausgelegt und rechnet dank der höheren Systemleistung eines Multiprozessorsystems deutlich schneller und spielt somit noch stärker als die Standardversion. 
Deep Junior 10 wird auch für Dual Core Systeme empfohlen.

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren