Neu: Loek van Wely: Botvinnik and Moscow Variation

12.12.2006 – Der niederländische Spitzenspieler Loek van Wely gehört zu den weltbesten Befürwortern des Eröffnungszuges 1.d4 und besitzt ein schlagkräftiges und prinzipielles Weißrepertoire gegen alle schwarzen Antworten. Zu den forciertesten Varianten gegen die Halbslawische Verteidigung zählen die Abspiele nach 5.Lg5, die je nach schwarzer Reaktion zur Botvinnik- bzw. Moskauer Variante führen. Beide Varianten ähneln sich stark in ihrer Struktur und den daraus resultierenden Motiven. Der sechsfache niederländsiche Landesmeister zeigt auf seiner Fritztrainer-DVD anhand eigener Partien die wichtigsten Abspiele. Diese Partien sind zumeist durch ausgesprochen scharfes und konkretes Spiel geprägt sind und für alle Liebhaber von taktischen Geplänkeln sehr lehhreich. Wer seinen Gegner schon in der Eröffnung gleich unter Druck setzen will, findet hier eine Fülle von schwer zu parierenden Angriffsideen. In englischer Sprache. Offizielle Webseite von "King Loek"... Mehr zur DVD im Shop...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren