Neu: Nadezhda Kosintseva: The Accelerated Dragon

von ChessBase
11.06.2018 – In ihrer aktiven Zeit als Turnierspielerin war Nadezhda Kosintseeva eine der weltbesten Frauen im Schach und sammelte unzählige Erfolge. Nun ist sie vor allem als Schachtrainerin aktiv und gibt ihre Kenntnisse, hier auf einer DVD zum Beschleunigten Drachen, an interessierte Schachfreunde weiter.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Nadezhda Kosintseva, geboren 1985 in Archangelsk, bildete zusammen mit ihrer etwas jüngeren Schwester Tatiana über viele Jahre das spielstärkste Schwesternpaar im Schach und sammelte zahlreiche Titel.

Nadezhda Kosintseva in Hamburg | Foto: André Schulz

Nadezhda Kosintseva war U10-Mädchen-Europameisterin 1995, U12-Mädchen-Europameisterin 1997 und U18-Mädchen-Europameistein 2000. 1998 gewann sie den U14-Mädchenweltmeistertitel. 2008 wurde sie russische Landesmeisterin. Im Jahr 2009 wurde sie vom Weltschachbund zur „Spielerin des Jahres“ ernannt, nachdem sie in diesem Jahr keine einzige Partie verloren hatte.

In den Jahren 2004, 2006, 2008, 2010 und 2012 nahm sie in der russischen Nationalmannschaft an den Schacholympiaden teil, gewann 2010 und 2012 Mannschaftsgold und 2004, 2008, 2010 und 2012 Einzelgold als beste Spielerin an ihrem Brett.

2007, 2009 und 2011 gewann Nadezhda Kosintseva mit dem Team auch die Mannschafts-Europameisterschaft. 2009 war sie beste Einzelspielerin des Wettbewerbs.

2002 erhielt sie den Titel einer Großmeisterin der Frauen. Seit 2011 trägt sie den allgemeinen Titel eines Großmeisters. 2010 war sie mit Elo 2576 fünftbeste Frau der Welt in der FIDE-Eloliste.

2013 zog sich Nadezhda Kosintseva vom Turnierschach zurück. Sie lebt nun mit ihrer Familie in den USA und gibt Unterricht als Schachtrainerin.

Nadezhda Kosintseva im Studio | Foto: André Schulz

Im Shop kaufen...

Besipielvideo

 

The Accelerated Dragon - a sharp weapon against 1.e4

Nach 1.e4 c5 2.Sf3 Sc6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 g6! entsteht der beschleunigte Drache, der durch thematischen Vorstoß d7-d5 charakterisiert wird. Auf dieser DVD zeigt GM Nadezhda Kosintseva die Geheimnisse ihrer Lieblingseröffnung.

Mehr...

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Administratoor Administratoor 11.06.2018 03:38
ich kaufe immer wieder auch neuere DVDs, einen Qualitätsverlust kann ich generell nicht bestätigen. Natürlich sind nicht alle Autoren so genial wie Daniel King oder Simon Williams (sorry an die anderen auch sehr guten Autoren). Es lebe die Vielfalt!
schachkauf schachkauf 11.06.2018 02:11
Eine hohe ELO sagt nichts darüber aus, wie gut man als Trainer ist. Es gab mal eine Zeit, da konnte man die Chessbase DVDs noch sammeln und sich auf neue DVDs freuen. Mittlerweile kommen gefühlt jede Woche 5 neue DVDs raus. Die Quantität hat sich gegenüber der Qualität durchgesetzt.
1