Neu: Steve Berger: Grand Prix trifft Chamäleon

von ChessBase
23.05.2018 – Die Sizlianische Verteidigung stellt an viele 1.e4-Spieler hohe Lernanforderungen - aber nur, wenn man die tief analysierten Hauptvarianten spielen will. Steve Berger empfiehlt stattdessen einige pfiffige Seitensysteme im Stil des Grand Prix-Angriffs.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Diese DVD bietet Ihnen ein komplettes Weißrepertoire gegen die häufigste Entgegnung auf 1.e4, die Sizilianische Verteidigung.

Nach den Ausgangszügen 1.e4 c5 2.Sc3 kann Weiß je nach Erwiderung von Schwarz drei unterschiedliche Aufstellungen wählen:

1. Der "modernisierte" klassische Grand-Prix

Nach 2...d6 kann Weiß mit seinem Königsläufer sofort die Diagonale c4-f7 in Beschlag nehmen, etwa 1.e4 c5 2.Sc3 d6 3.f4 g6 4.Lb5+ Ld7 5.Lc4.

2. Der Lb5-Grand-Prix Nach 2...Sc6 entwickelt Weiß seinen Läufer nach b5, um Druck gegen den schwarzen Springer c6 auszuüben, zum Beispiel 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.f4 g6 4.Sf3 Lg7 5.Lb5.

3. Das "Chamäleon" Nach 2...e6 schließlich wäre es für Weiß nicht sinnvoll, seinen Läufer entlang der Diagonalen-f1-a6 zu entwickeln, daher setzt er mit dem äußerst flexiblen 3.Sge2 fort, was sich alle Möglichkeiten vorbehält.

Der Internationale Meister Steve Berger zeigt, welcher dieser Teilbereiche unter welchen Voraussetzungen die besten Aussichten bietet und wie Weiß die verschiedenen Stellungstypen zu behandeln hat.

Drei interessante Spielkonzepte in einem - mit dieser DVD!

• Videospielzeit: 9 Std. 
• Interaktiver Test mit Videofeedback
• Exklusive Datenbank mit 100 Modellpartien
• Mit ChessBase Reader

 

Grand Prix trifft Chamäleon

Diese DVD bietet Ihnen ein komplettes Weißrepertoire gegen die häufigste Entgegnung auf 1.e4, die Sizilianische Verteidigung.

Mehr...

Inhalt:

  1. 01: Einführung [14:00]
  2. Klassischer modernisierter Grand Prix: 1.e4 c5 2.Sc3 g6 3.f4 Lg7 4.Sf3 d6 5.Lb5+
  3. 01: 5...Ld7 6.Lc4 Sc6 7.0-0 e6 - Videonotation [20:10]
  4. 02: 5...Ld7 6.Lc4 Sc6 7.0-0 Sa5 - Videonotation [13:02]
  5. 03: 5...Ld7 6.Lc4 Sc6 7.0-0 Sf6 - Videonotation [09:45]
  6. Andere Abspiele Grand Prix: 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.f4 e6 4.Sf3
  7. 01: 4...d5 5.Lb5 Sf6 6.Lxc6 bxc6 7.d3 - Videonotation [16:08]
  8. 02: 4...d5 5.Lb5 Sge7 6.exd5 exd5 7.De2 - Videonotation [18:29]
  9. 03: 4...d5 5.Lb5 dxe4/d4/a6 - Videonotation [18:23]
  10. 04: 4...Sge7 5.d4 cxd4 6.Sxd4 Sxd4 7.Dxd4 - Videonotation [17:56]
  11. 05: 4...Sge7 5.d4 cxd4 6.Sxd4 d5/a6 - Videonotation [18:21]
  12. 06: 2...g6 3.f4 Lg7 4.Sf3 e6 5.e5 - Videonotation [10:09]
  13. Lb5 Grand Prix: 1.e4 c5 2.Sc3 Sc6 3.f4 g6 4.Sf3 Lg7 5.Lb5
  14. 01: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 d5 8.e5 Lg4 - Videonotation [13:01]
  15. 02: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 d5 8.e5 a6 9.Sc3 d4 - Videonotation [10:55]
  16. 03: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 d5 8.e5 d4 9.c3 a6 - Videonotation [10:43]
  17. 04: 5...Sd4 6.0-0 Sxb5 7.Sxb5 a6/Sf6 - Videonotation [19:27]
  18. 05: 5...Sd4 6.0-0 a6 7.Ld3 e6 - Videonotation [16:21]
  19. 06: 5...Sd4 6.0-0 a6 7.Ld3 b5/d6 - Videonotation [15:31]
  20. 07: Seltene Abspiele 5...d6/e6/a6/Sh6 - Videonotation [12:13]
  21. Chamäleon: 1.e4 c5 2.Sc3 e6 3.Sge2
  22. 01: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Lc5 - Videonotation [18:45]
  23. 02: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Dc7 9.Te1 Sxd4 - Videonotation [18:34]
  24. 03: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Dc7 9.Te1 Le7/d6 - Videonotation [16:13]
  25. 04: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Sxd4 9.Dxd4 Se7 10.Lf4 Sg6/f6 - Videonotation [22:35]
  26. 05: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Sxd4 9.Dxd4 Se7 10.Lf4 Sc6 - Videonotation [16:24]
  27. 06: 3..a6 4.g3 Sc6 5.Lg2 b5 6.0-0 Lb7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 Sge7 - Videonotation [19:43]
  28. 07: 3..a6 4.g3 b5 5.Lg2 Lb7 6.0-0 Dc7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 d6/Sf6 - Videonotation [20:04]
  29. 08: 3..a6 4.g3 b5 5.Lg2 Lb7 6.0-0 Dc7 7.d4 cxd4 8.Sxd4 b4 - Videonotation [21:42]
  30. 09: 3..Sc6 4.g3 g6 5.d4 cxd4 6.Sxd4 a6 7.Sxc6 bxc6 - Videonotation [14:28]
  31. 10: 3..Sc6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Lg4 7.Lg2 Sxd4 8.h3 Lxe2 9.Sxe2 Sc6 - Videonotation [15:06]
  32. 11: 3..Sc6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Lg4 7.Lg2 Sxd4 8.h3 Lxe2 9.Sxe2 De7/Se6 - Videonotation [10:40]
  33. 12: 3..Sc6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Lg4 7.Lg2 Sxd4 8.h3 Lf3 9.Kf1 - Videonotation [14:18]
  34. 13: 3..Sc6 4.g3 Sf6 5.Lg2 Le7 6.0-0 0-0 7.d4 cxd4 8.Sxd4 d6/a6/d5 - Videonotation [21:27]
  35. 14: 3..Sf6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Sc6/Lg4 - Videonotation [21:45]
  36. 15: 3..Sf6 4.g3 d5 5.exd5 exd5 6.d4 Sc6 7.Lg2 cxd4 8.Sxd4 Lg4/Lc5 - Videonotation [12:53]
  37. 16: 2...a6 3.g3 b5/Sc6 - Videonotation [24:06]
  38. - 60. Testfragen


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

RevTiberius RevTiberius 24.05.2018 01:44
jaja... wieder einmal eine dieser "pfiffigen" Eroeffnungs-DVDs, in denen ein "giftiges" Repertoire versprochen wird fuer alle, die keine Zeit investieren wollen
Das erinnert an diese lachhaften "Fliessend Chinesisch in 10 Minuten pro Tag" Werbebanner die einem im Internet begegnen, meistens beim SPIEGEL oder der FAZ
1