Niederländische Meisterschaften

von André Schulz
08.07.2015 – Die niederländischen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen finden derzeit in Amsterdam statt. Beide Turniere werden als Rundenturniere mit je acht Teilnehmern, darunter die besten Spieler des Landes, ausgetragen. Im Männerturnier führen nach drei Runden Loek van Wely, Benjamin Bok und Anish Giri. Im Frauenturnier liegen vier Spielerinnen gleichauf. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Die Endrunden der Niederländischen Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen findet derzeit in Amsterdam, im Manor Hotel, statt und sind in ein "Schach - und Kulturfestival" eingebettet. Mit Anish Giri, Loek Van Wely, Sergei Tiviakov und Erwin L'Ami sind vier der niederländischen Top Fünf am Start. Und mit Benjamin Bok, Robin van Kampen und Roeland Pruissers nehmen einige der besten jungen Spieler teil. Last, but not least: Der für den Hamburger SK tätige Sipke Ernst komplettiert das Feld.

Drei Spieler starteten mit Zwei aus Drei ins Turnier: Die beiden Topfavoriten Loek Van Wely und Anish Giri, außerdem Benjamin Bok, dem ein Sieg über Erwin l' Ami gelang.

 

 

Partien

 

 

 

Mit Peng Zhaoqin nimmt die absolute Rekordhalterin an Meistertiteln wieder an der Meisterschaft der Frauen teil. Peng hat bereits 13 Titel gewonnen und übertrifft damit sogar Max Euwe, der auf 12 Titelgewinne kam. Amtierende Meisterin und Titelverteidigerin ist allerdings Anne Haast. 

Peng begann mit zwei Siegen, musste aber in Runde drei eine Niederlage gegen Bianca Muhren hinnehmen. Auch Tea Lanchava, Anne Haast und Anna-Maja Kazarian liegen bei 2 Punkten. Die Frauen zeigen außerordentlich Kampfgeist. Von den bisher gespielten zwölf Partien endete nur eine einzige remis.

 

 

Partien, Frauenturnier

 

 

 

 

Die Meisterschaften sind in ein Kulturprogramm eingebunden, bei dem Schach in verschiedenen Kunstformen thematisiert wird.

 

Turnierseite...

Alle niederländischen Landesmeister...

 




André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren