Nisipeanu gewinnt in Valle d'Aosta

16.02.2004 – Der rumänische Spitzen-Großmeister Liviu-Dieter Nisipeanu gewann mit 7,5 Punkten und einem halben Punkt Vorsprung vor Mikhail Gurevich (BEL), Michael Roiz und Vitaly Golod (beide ISR) das 12. Open Internazionale Valle d'Aosta in Saint Vincent (8.-15.Februar 2004). Insgesamt beteiligten sich 169 Spieler an dem Turnier in den italienischen Westalpen. Turnierseite... Download Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren