Nisipeanu-Topalov: 1:2

08.04.2006 – Nach drei von vier Partien steht es im Wettkampf zwischen den noch amtierenden Europameister und dem FIDE-Weltmeister 1:2. Veselin Topalov konnte gestern seine Weißpartie siegreich gestalten. Die heutige dritte Partie endete remis. Nachdem Topalov in der ersten Partie zur Berliner Verteidigung gegriffen hatte, wählte er diesmal die Sizilianische Najdorfvariante. Im Verlauf des Endspiels konnte er sich etwas Vorteil erarbeiten, der aber zum Gewinn nicht ausreichte. Im 46.Zug wurde die Partie nach Zugwiederholung remis erklärt. Wegen des großen Interesses und der hohen Besucherzahl brach kurz vor Ende der Partie der Server des Organisators zusammen. Turnierseite mit Liveübertragungen...Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

  1. Partie 2.Partie 3.Partie  
Liviu-Dieter Nisipeanu 1/2  0  1/2  
Veselin Topalov 1/2  1  1/2  

Die erste Partie...

Die zweite Partie...

Die dritte Partie...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren