Nisipeanu und Kasimdshanov gewinnen in Poona

13.09.2004 – In der letzten Runde konnte FIDE-Weltmeister Rustam Kasimdzhanov beim GM-Turnier im indischen Poona durch eine Sieg über Emil Sutovsky zu führenden Liviu-Dieter Nisipeanu  aufschließen. Beide beendeten das Turnier mit 6/9. Dritter und bester indischer Spieler wurde der 18-jährige Penteala Harikrishna mit 5 Punkten. Turnierseite...Endstand, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Die Partien...

 

 


Das Organisationskomitee hinter einem Tisch in fröhlichen landestypischen Farben


Verbandschef Ummer Koya


Liviu-Dieter Nisipeanu


Rustam Kasimdzhanov

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren