Noch 10 Videos, noch 10 Partien

23.11.2010 – Die schachliche Ausbeute der Moskauer Blitzweltmeisterschaft, vor einer Woche im Nobelkaufhaus GUM gespielt, betrug einige Hundert Partien. Trotz des eingesetzten Übertragungssystems sind einige Partien naturgemäß gar nicht oder unvollständig aufzeichnet worden. Einige Partien konnten aber durch Videomitschnitte rekonstruiert werden. Wenn man sich die hohe Qualität mancher Partien anschaut, die von den Topspielern selbst beim Blitzen abgeliefert wird, weiß man, dass sich jeder Aufwand holt, die vollständige Notation herzustellen. Viele Spieler sind inzwischen ja durch unermüdliches Spielern auf dem Schachserver gestählt. Aber nicht nur Hikaru Nakamura musste feststellen, dass das Spiel mit Holzfiguren anders ist, z.B. gibt es keinen "Premove". Wir haben zehn weitere Videos von Sergey Sorokhtin mit den dazu gehörenden Notationen verknüpft.Noch 10 Videos, noch 10 Partien... (Erster Teil...)

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren