Noch mehr Fantasy

24.03.2010 – Zum Beitrag 'Die Fantasy-Variante in der Diskussion' sind uns weitere Leserbriefe zugegangen, beide beschäftigen sich mit Alternativen zu dem von Marcus Schmücker gelobten 8.Le2. Dr. Gottfried Braun erwähnt eine sehr alte Analyse von Damian Reca (1894-1937): 7.c3 b5! 8.Lb3 Sgf6 9.De2 Db6! 10.Le3 c5!!; der mehrfache Argentinien-Meister in den zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts war seiner Zeit damit wohl etwas voraus. Unser Leser Alfredo Cueva aus Lima (Peru) meint dagegen, dass 8.Ld3! ein sehr guter Zug ist und untermauert dies mit eigenen Analysen. Wenn jedoch Zweifel an 3...dxe4 aufkommen, dann gibt es umso mehr Grund, die georgische Spezialität 3...Db6 zu würdigen, welche bei der Europameisterschaft (in 13 Partien schlug niemand 3...dxe4) heiß diskutiert wurde. Lateinamerikanische Analysen Nepomniachtchi-Jobava (mit 3...Db6!?)

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren