Ohrid: Skopje und Saratov noch ohne Punktverlust

09.10.2009 – Beim Europacup in Ohrid entschied Economist Saratov gestern das Spitzenduell der 5. Runde gegen Mika Yerevan knapp mit 3,5:2,5 für sich. Aronian schlug an Brett Eins Alexeev, aber Eljanov und Ni Hua punkteten für Saratov. Auch Skopje hat bisher alle Kämpfe gewonnen. Gestern besiegten Mamedyarov und Kollegen Co die starken Ukrainer von A Dan Dzo & PGMB (was immer das bedeuten mag). Das Spitzenteam von Ural (Grischuk, Shirov, Malakov, Rublecvsky etc.) wies die aufkommenden Tschechen aus Novoborsky mit 5:1 in die Schranken. Einen 6:0-Sieg feierte Baden-Baden gegen Vilnius. Der deutsche Meister rückte auf Platz Vier vor. Michael Adams ist mit 5 aus 5 einer der besten Spieler im Turnier. Auch Bremen und Solingen gewannen ihre Kämpfe. SF Berlin unterlag Kievchess. Im Frauenturnier besiegte Tiflis Titelverteidiger Monaco, Vidnoe gewann gegen Breslau. Vidnoe und Tiflis teilen sich die Führung. Vladimir Jagr aus Novoborsky hat zusätzliche Fotos zur Verfügung gestellt.Turnierseite...Statistiken bei Chess-results.comZur Webseite von Novoborsky...Tabellen, Partien, Bilder...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

Fotos: Turnierseite und Vladmir Jagr





 



Stand nach 5 Runden:

Rg. Snr FED Team Anz   +    =    -   Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 10 MKD Alkaloid Skopje 5 5 0 0 10 21,0 87,5
2 1 RUS Economist-SGSEU-1 Saratov 5 5 0 0 10 20,5 88,5
3 2 RUS Ural Svedrdlovskaya 5 4 1 0 9 22,0 85,0
4 4 GER OSG Baden-Baden 5 4 0 1 8 25,0 67,5
5 9 UKR PVK - Kievchess 5 4 0 1 8 22,5 69,5
6 6 RUS Tomsk-400 5 4 0 1 8 22,0 84,5
7 5 ISR Ashdod Illit Chess Club 5 4 0 1 8 20,0 82,0
8 8 RUS SPbChFed Sankt-Peterburg 5 4 0 1 8 19,5 92,5
9 7 ARM Mika Yerevan 5 4 0 1 8 17,0 105,5
10 11 UKR A DAN DZO & PGMB 5 3 1 1 7 20,5 78,0
11 18 SRB Lasta Belgrade 5 3 1 1 7 17,5 74,0

... 54 Teams

Quelle: Chess-Results

 

Runde 1

Runde 2



Runde 3

Runde 4

Runde 5

 

 


Yerevan verlor zum erste Mal


Economist gewinnt den Spitzenkampf


Alkaloid Skopje : volle Punktzahl


Baden-Baden 6:0


Moskau noch nicht recht auf Kurs


Tomi Nyback für Bremen


Jan Lundin für SF Berlin



Robert Hübner für Echternach



Frauenturnier, Stand nach fünf Runden

1 2 RUS Spartak Vidnoe 5 3 2 0 8 14,5 49,0
2 3 GEO Samaia Tbilisi 5 3 2 0 8 12,0 59,0
3 5 MNE T-com Podgorica 5 3 1 1 7 12,5 43,0
4 1 MNC Cercle d'Echecs Monte Carlo 5 2 2 1 6 13,5 43,0
5 4 RUS Economist-SGSEU Saratov 5 1 3 1 5 10,0 61,5
6 9 POL Polonia Votum Wroclaw 5 2 1 2 5 9,0 54,5
7 6 ROU CS Cotnari-Politehnica Iasi 5 1 3 1 5 9,0 44,5
8 7 ARM Mika Yerevan 5 2 1 2 5 9,0 41,0
9 10 SRB Radnicki Rudovci 5 2 1 2 5 7,5 39,5
10 8 SRB BAS Beograd 5 2 0 3 4 8,5 34,5
11 11 FRA Vandoeuvre Echecs 5 1 0 4 2 4,5 42,

Quelle: Chess-Results

 

Runde 1

Runde 2

Runde 3

Runde 4



Runde 5

 

Bilder von Vladimir Jagr


Evgeny Alexeev


Knapp verloren: Akopian und Sargissian


Vugar Gashimov für Skopje


In Topform: Michael Adams


Schokolade hilft: Sergey Movsesian


Novoborsky unterliegt Ural

>
Der gleiche Wettkampf


Shirov für Ural


Laurent Fressinet


Hikaru Nakamura für Husek Wien


Evgeny Tomashevsky


Evgeny Bareev



Analyse nach der vierten Runde

 

 

 

 

 

GP der Frauen: Xu Yuhua gewinnt Turnier
In der heutigen Schlussrunde des GP-Turniers der Frauen in Nanjing trafen die ersten vier Spielerinnen der Tabelle aufeinander. Yu Yuhua musste ihre Führung gegen die viertplatzierte Marie Sebag verteidigen. Nana Dzagnidze kämpfte gegen Zhao Xue um den Sieg, um vielleicht Xu Yuhua doch noch einzuholen. Schließlich endeten beide Partien unentschieden, wobei sich Dzagnidze gegen Zhao Xue 107 Züge lang um den vollen Punkt bemühte. Die Gewinnerin des 2. Grand Prix-Turniers der Frauen ist damit Xu Yuhua. Auch für Betul Yildiz fand das Turnier ein versöhnliches Ende. Die Türkin holte gegen Marta Fierro ihren ersten Punkt.
Offizielle Seite der FIDE zum Frauen GP...

 

 



Fotos: Turnierseite, Ye Rongguang, Yu Feng, FIDE

 


Pressekonferenz


Siegerin Xu Yuhua

 

 

 


Dzagnidze, Sebag


Mkrtchian, Yildiz


Fierro, Ju


Yang, Zhu


Xue, Kovanova













Werbung fürs Schach



 

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren