Olsar führt bei Blindeneuropameisterschaft

20.08.2007 – Nach sechs Runden führt der Tscheche Jaroslav Olsar bei den von der IBCA (International Chess Braille Association) organisierten Europaeinzelmeisterschaften für Blinde, nachdem er in der sechsten Runde den favorisierten russischen IM Yuri Meshkov hatte besiegen können. Olsar weist als einziger Spieler 5,5 Punkte auf und trifft in der siebten Runde auf IM Vladimir Berlinsky. Meshkov ist mit 5 Punkten nun engster Verfolger. Dieter Bischoff weist als bester Deutscher 3,5 Punkte auf. Die Blindeneuropameisterschaften (13.-24.August, St. Aidan's College) werden von der Britischen Braille Association  in Durham ausgetragen. Insgesamt 76 Spieler sind am Start. Partien der ersten fünf Runden (pgn)... Turnierseite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren