Online-Experiment zum Thema "Urteilen-Entscheiden-Handeln"

von ChessBase
14.06.2023 – Als Schachspieler interessiert sich Manuel Pietzsch natürlich für das Thema "Entscheidungsfindung" und als Student der Fern-Universität Hagen sucht er für seine Bachelor-Arbeit Teilnehmer für ein Online- Experiment, das Entscheidungsverhalten in kritischen Momenten während einer Schachpartie untersucht. Als Belohnung für die Teilnahme gibt es auch etwas zu gewinnen! | Bild: Neoteam Pixabay

ChessBase 17 - Megapaket - Edition 2024 ChessBase 17 - Megapaket - Edition 2024

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan

Mehr...

Über sein Experiment schreibt Manuel Pietzsch:

"Das Experiment dauert nur ca. 20 Minuten. Ich würde mich über zahlreiche Teilnahmen freuen und werde im Anschluss der Datenauswertung meine Ergebnisse auf www.chessbase.de veröffentlichen.

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlost ChessBase 5 Gutscheine im Wert von 30,- Euro.

Außerdem können Sie ein Jahresabonnement des Schachmagazins "Rochade" gewinnen.

Nehmen Sie bitte NICHT am Handy, sondern am Laptop oder Computer teil und achten Sie
auf eine ruhige Umgebung.

Vielen Dank im Voraus!

Manuel Pietzsch."

Zum Experiment...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.