Online-Meisterschaft des Niedersächsischen Schachverbandes

24.04.2020 – Der Niedersächsische Schachverband richtet am kommenden Sonntag die Niedersächsische Online-Meisterschaft aus. Neben der Einzelwertung gibt es auch eine Mannschaftswertung. Turnierbeginn ist 11 Uhr. Anmeldschluss ist morgen, Samstag, 24. April, 18 Uhr.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

1. NSV Online-Meisterschaft 2020 (NSVOM) mit Mannschaftswertung

Datum:
Sonntag, den 26.04.2020

Turnierbeginn:
11:00 Uhr

Modus:
Bis zu 13 Runden Schweizer-System mit einer Bedenkzeit von 3 Minuten plus 2 Sekunden pro Zug. Es gelten die FIDE-Schachregeln.

Ort:
ChessBase – ein kostenloser ChessBase-Probe-Account kann unter https://account.chessbase.com/de/create-account angelegt werden. Der Name des Spielers muss im Profil enthalten sein.

Gespielt wird auf dem ChessBase-Server schach.de/playchess.com. Dieser ist erreichbar über den Windows-Client. Der Windows-Client ist Bestandteil der Programme ChessBase 13, 14 und 15, der Schachprogramme Fritz 15, 16 und 17, Komodo 11, 12 und 13 sowie Houdini 6 sowie als kostenfreier Download unter http://download.chessbase.com/download/PlayChessV7Setup.exe.

Das Turnier findet im Turniersaal „Schachverband-Turniere“ statt, den Sie hier finden: Vereine und Verbände / Deutschland / Niedersachsen / Schachverband-Turniere.

Ausrichter:
Niedersächsischer Schachverband e.V. (NSV)

Turnierleitung: ChessBase

Wertung: In der Einzelturnierwertung entscheidet bei Punktgleichheit die Summenwertung (progressive Score) und anschließend die mittlere Buchholz (ohne FIDEKorrektur). Besteht auch hier Gleichstand, so entscheidet das Los.

Die Mannschaftswertung ergibt sich aus der Summe der Punkte der jeweils vier besten Spieler eines jeden Vereins. Für jeden Verein dürfen beliebig viele Spieler antreten. Es dürfen auch Spieler/innen teilnehmen, deren Verein keine vier Teilnehmer/innen zusammenbekommt.

Die Partien werden gewertet durchgeführt und beeinflussen die Wertungszahl des ChessBase-Accounts.

Startgeld: Es wird kein Startgeld erhoben.

Preise: ChessBase unterstützt das Turnier mit Sachpreisen im Gesamtwert von ca. 800 Euro.

Mannschaftswertung:
1. Team: 4x Fritz17
2. Team: 4x CB-Premium Jahresmitgliedschaft
3. Team: 4x ChessBase Magazin 194 

Einzelpreise für beste Spieler:

1. ChessBase 15-Download
2. Fritz 17
3. ChessBase Magazin 195

Meldungen: Unter https://nsv-online.de/anmeldung/NSVOM2020/ bis zum 25.April um 18 Uhr unter Angabe des Namens, Vereins sowie des ChessBase-Accountnamens (Groß- und Kleinschreibung beachten!). Nur mit korrekten Angaben ist eine Teilnahme möglich. Eine aktive Spielberechtigung in einem Niedersächsischen Verein ist notwendig.

Informationen: Mit der Anmeldung willigt die Person, dass seine sein Name sowie sein ChessBase-Accountname auf der Webseite des NSV veröffentlicht werden. Vereinsinterne Paarungen lassen sich technisch nicht ausschließen. Verbindungsabbrüche oder sonstige technische Probleme gehen zu Lasten des Spielers.
ChessBase verfügt über technische Möglichkeiten, Betrugsversuche (beispielsweise die Verwendung einer Engine) zu erkennen. Ein solches Erkennen kann zum Ausschluss vom Turnier sowie einer Bestrafung führen. Also immer schön fair bleiben.

Wir wollen alle Spaß haben :-)

Kontakt Benjamin Löhnhardt, Michael S. Langer E-Mail: nsvom2020@nsv-online.de

Ausschreibung als pdf...

Zum Niedersächsischen Schachverband...