Operation Capablanca

01.09.2005 – Unter dem Motto "Schach trifft Kunst" haben Schachspieler und Künstler in der Kunsthalle Wien ein gemeinsames Projekt realisiert. Initiiatorin des Projektes ist Zenita Komad, deren Schachoper "Operation Capablanca" heute (1.September) im Rahmen der Kunst- und Schachwoche zur Uraufführung kommt. Hauptdarsteller der Oper sind Maria Harper (Foto) und Ignaz Kirchner. Ebenfalls mit von der Partie: Großmeister Lothar Schmid. Zum Projekt gehören neben Ausstellungen, Workshops und Vorträgen auch ein leibhaftiges Schachturnier, das von Stefan Löffler organisiert wurde. Nach fünf Runden führt dort Arik Braun (3,5 P.). Info bei Kunsthalle Wien... Zur Projektseite von Zenita Komad... Artikel bei der Wiener Zeitung... Die Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren