Ortega gewinnt italienische Meisterschaft

09.12.2009 – Am letzten Wochenende endete die italienische Einzelmeisterschaft in Sarre (Aosta-Tal). In Abwesenheit des Vorjahressiegers Fabiano Caruana gewann Lexy Ortega den Titel. Da nach 11 Runden Ortega und Godena mit 7,5 Punkten gleichauf lagen, musste ein Stichkampf über die Titelvergabe entscheiden. Hier setzte sich der in Kuba geborene Römer im Schnellschach durch. Dritter wurde Carlo D'Amore. (6.5 Pkt.). Die Hälfte des zwölfköpfigen Teilnehmer-Feldes bestand aus jungen Spielern unter 20 Jahren. Der 16 jährige Andrea Stella und der 20-jährige Denis Rombaldoni sorgten für einen Rekord, als sie in der 10. Runde mit 180 Zügen (8 h 20 min Spielzeit) die längste Partie spielten, die jemals unter Italienern stattfand. Der neue Meister war in seiner Jugend zunächst Judomeister. Erst als er sich bei einem Turnier den Fuß brach, wendete er sich dem Schach zu.Turnierseite...Tabelle. Partien, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Bilder: Adolivio Capece



 

 


Der Stichkampf


A. Scalfi (Organisator), Assessor C. Mus, GM Ortega, GP. Pagnoncelli (President des Schachverbandes)

Lexy Ortega
Geboren am 8.März in Camaguey auf Kuba. Jugendmeister im Judo. Bei einem Turnier (1974) brach er sich einen Fuß und fing mit Schach an. 1978 gewann er die kubansiche Jugendmeisterschaft. Ingenieursstudium. Gewann über 40 Turniere in seiner Karriere. Bester Platz: Geteilter dritter in Erevan 1986, wo Spieler wie Tal, Romansihin, Psakhis, OPetrosian und Balashov teilnahmen. Trainer von Walter Arencibia, Juniorenweltmeister von 1986. Trainer der Nationalmannschaften von Mexiko und San Marino, zuletzt der italienischen Frauenmeisterschaft in Dresden. Lexy Ortega erhielt 2000 den Großemsiertitel und lebt seit 1991 in Italien, seit 2007 italienischer Staatsbürger. Verheiratet, zwei Kinder.


Ciao!



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren