OSC Baden Baden ist Deutscher Meister

02.04.2006 – Durch einen klaren 6:2-Sieg über die nur mit sieben Spielern angetretenen Mannschaft des SG Porz sicherte sich der OSC Baden Baden die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Zweiter wurde Titelverteidiger Werder Bremen. Vierter Absteiger wurde neben den vor der Runde bereits fest stehenden SK Zehlendorf, SC Leipzig-Gohlis und SG Kirchheim der Godesberger SK. Dieser siegte zwar in der Schlussrunde gegen Kirchheim doch Konkurrent Eppingen schlug den Hamburger SK und wahrte dadurch seinen Einpunkte-Vorsprung. Mehr bei schachbundesliga.de...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren