Ostern in Dresden

16.02.2007 – Vom 2. bis 15. April, um die Osterfeiertage herum,  ist die sächsische Hauptstadt Dresden Schauplatz der Europameisterschaft und Fraueneuropameisterschaft. Ein üppiger Preisfond hat für gewaltige Nachfrage bei Spielern und -Spielerinnen gesorgt und zu einer Rekordteilnehmerzahl geführt. Schachfreunde, die einmal die Schachstars live am Brett erleben und/oder ein Turnier in anregender Umgebung spielen möchten, haben während der Europameisterschaft die bestmögliche Gelegenheit. Auch wer jetzt schon einmal im Hinblick auf seinen Besuch bei der Schacholympiade am gleichen Ort im nächsten Jahr die Örtlichkeiten kennen lernen möchte, sollte vielleicht eine Osterreise nach Dresden ins Auge fassen. Die Stadt Dresden und die Organisatoren der Europameisterschaft bieten auch für mitreisende Familien ein kurzweilige Kultur- und Unterhaltungsprogramm, das von Besuchen im berühmten Grünen Gewölbes, der Staatsoper, dem Dresdener Zoo und vielem mehr bis zu einem Ausflug in das Schachdorf Ströbeck reicht.Informationen auf der Turnierseite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren