Paul Keres bei Destfor

02.02.2006 – Estland ist eines der kleinsten europäischen Länder, immerhin größer als z.B. die Schweiz oder die Niederlande. Mit etwa 1,3 Mio. Einwohnern, von denen ein Drittel in der Hauptstadt Talinn leben, ist das Land nicht eben überbevölkert. Als kleines Land war Estland in seinem politischen Schicksal immer abhängig von seinen großen Nachbarn, und viele Esten hatten im Laufe der Zeit Gründe, das Land zu verlassen. Fast 15% aller Esten leben heute im Ausland und pflegen dort weiter ihre Sprache und Kultur. Auch in Deutschland gibt es eine kleine, aber sehr lebendige estnische Gemeinde. Wer trotz aller Wechselfälle niemals seine estnische Heimat verließ, war Paul Keres. Einer der besten Schachspieler der Welt wird in Estland auch deshalb als Nationalheld gefeiert. Anlässlich seines 90sten Geburtstages ehrte das deutsch-estnische Forum den großen estnischen Sportler mit einem Beitrag, der im Original bei ChessBase erschien. Paul Keres bei Destfor...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren