Peking: Drei Siege für Schwarz

04.07.2013 –  Die erste Runde des FIDE Grand Prix in Peking begann mit einer Überraschung: drei Partien wurden entschieden, alle drei gewann Schwarz. Boris Gelfand konnte nicht an seinen Erfolg im Tal Memorial anknüpfen und verlor gegen Veselin Topalov, Sergey Karjakin besiegte Anish Giri und Elo-Favorit Alexander Grischuk gewann mit Glück gegen Gata Kamsky.  Bericht, Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Die Spitzenpaarung der ersten Runde war die Begegnung zwischen Boris Gelfand und Veselin Topalov. Dort wurde auch der offizielle erste Zug des Turniers ausgeführt. Was zu minimalen Irritationen führte.








So, jetzt stimmt alles und die Großmeister durften weitermachen.

Aber mit zunehmendem Partieverlauf verdüsterte sich das Gesicht Boris Gelfands.



In einem strategisch und taktisch komplizierten Grünfeld-Inder unterschätzte er die Kraft eines schwarzen Freibauern auf c3, der ihm schließlich das Genick brach.

Die Nummer eins der Setzliste in Peking ist Alexander Grischuk, der auch einen guten Start erwischte. Er gewann in Runde eins mit Schwarz gegen Gata Kamsky, wenn auch mit viel Glück. Kamsky opferte früh einen Bauern für langfristige Kompensation. Doch in Zeitnot verlor Kamsky erst die Übersicht und dann die Partie.



Gata Kamsky


Alexander Grischuk

Im Duell der Jungstars Anish Giri und Sergey Karjakin triumphierte der Ältere: Sergey Karjakin. Er wiederholte mit Schwarz eine Variante der Berliner Verteidigung, die er mit Weiß in Moskau gegen Alexander Grischuk gespielt hatte. Die Partie gegen Grischuk endete Remis, dieses Mal hatte Karjakin mehr Glück. Giri ging aggressiv zu Werke und opferte zwei Bauern, für die er allerdings ausreichende Kompensation bekam. Doch im weiteren Verlauf der Partie unterlief ihm eine Ungenauigkeit und Karjakin erhielt ein gewonnenes Endspiel.



Anish Giri gegen Sergey Karjakin

Motiviert: Sergey Karjakin

Alexander Morozevich erfüllte die Erwartungen seiner Fans und sorgte gegen Lokalmatador Wang Yue gleich im zweiten Zug für eine kleine Überraschung. Nach 1.e4 c5 spielte er das auf diesem Level eher ungewöhnliche 2.f4. Daraus wurde eine unterhaltsame Partie, die schließlich in ein Endspiel mit ungleichfarbigen Läufern mündete. Morozevich hatte zwar mittlerweile einen Bauern mehr, fand aber keinen Weg, diesen materiellen Vorteil zu verwerten.


Alexander Morozevich


Wang Yue

Peter Leko erwies sich gegen Shakriyar Mamedyarov einmal mehr als ausgezeichnet vorbereitet und kam dadurch und dank feinem Spiel mit Weiß in der Najdorf-Variante in Vorteil. In einem Endspiel, in dem er zwei Figuren für einen Turm bekam, hatte er gute Gewinnchancen, die er jedoch aus der Hand gab und über ein Remis nicht hinauskam.



Ein Remis zum Auftakt: Peter Leko


Anfang Juni Schnellschach-WM in Khanty-Mansiysk, dann Tal Memorial in Moskau, Chess Masters in Genf und jetzt der FIDE Grand Prix in Peking. Über fehlende Schachpraxis kann sich Shakhriyar Mamedyarov nicht beklagen.

Ein schnelles und unspektakuläres Remis mit viel und frühem Abtausch spielten Vassily Ivanchuk und Wang Hao. Vielleicht wollte Ivanchuk mit Weiß zu Beginn des des Grand Prix' in Peking nach einer Serie schlechter Ergebnisse auf Nummer sicher gehen.



Vassily Ivanchuk gegen Wang Hao


Die chinesische Nummer eins: Wang Hao


Ein kurzes Statement nach kurzer Partie: Viele Schachspieler wären froh über so viel Aufmerksamkeit.






Partien


Spielplan

Runde 01 – 4. Juli 2013, 15:00h
Giri Anish 2734 0-1 Karjakin Sergey 2776
Morozevich Alexander 2736 ½-½ Wang Yue 2705
Gelfand Boris 2773 0-1 Topalov Veselin 2767
Leko Peter 2737 ½-½ Mamedyarov Shakhriyar 2761
Kamsky Gata 2763 0-1 Grischuk Alexander 2780
Ivanchuk Vassily 2733 ½-½ Wang Hao 2752
Runde 02 – 5. Juli 2013, 15:00h
Karjakin Sergey 2776 - Wang Hao 2752
Grischuk Alexander 2780 - Ivanchuk Vassily 2733
Mamedyarov Shakhriyar 2761 - Kamsky Gata 2763
Topalov Veselin 2767 - Leko Peter 2737
Wang Yue 2705 - Gelfand Boris 2773
Giri Anish 2734 - Morozevich Alexander 2736
Runde 03 – 6. Juli 2013, 15:00h
Morozevich Alexander 2736 - Karjakin Sergey 2776
Gelfand Boris 2773 - Giri Anish 2734
Leko Peter 2737 - Wang Yue 2705
Kamsky Gata 2763 - Topalov Veselin 2767
Ivanchuk Vassily 2733 - Mamedyarov Shakhriyar 2761
Wang Hao 2752 - Grischuk Alexander 2780
Runde 04 – 7. Juli 2013, 15:00h
Karjakin Sergey 2776 - Grischuk Alexander 2780
Mamedyarov Shakhriyar 2761 - Wang Hao 2752
Topalov Veselin 2767 - Ivanchuk Vassily 2733
Wang Yue 2705 - Kamsky Gata 2763
Giri Anish 2734 - Leko Peter 2737
Morozevich Alexander 2736 - Gelfand Boris 2773
Runde 05 – 9. Juli 2013, 15:00h
Gelfand Boris 2773 - Karjakin Sergey 2776
Leko Peter 2737 - Morozevich Alexander 2736
Kamsky Gata 2763 - Giri Anish 2734
Ivanchuk Vassily 2733 - Wang Yue 2705
Wang Hao 2752 - Topalov Veselin 2767
Grischuk Alexander 2780 - Mamedyarov Shakhriyar 2761
Runde 06 – 10. Juli 2013, 15:00h
Karjakin Sergey 2776 - Mamedyarov Shakhriyar 2761
Topalov Veselin 2767 - Grischuk Alexander 2780
Wang Yue 2705 - Wang Hao 2752
Giri Anish 2734 - Ivanchuk Vassily 2733
Morozevich Alexander 2736 - Kamsky Gata 2763
Gelfand Boris 2773 - Leko Peter 2737
Runde 07 – 11. Juli 2013, 15:00h
Leko Peter 2737 - Karjakin Sergey 2776
Kamsky Gata 2763 - Gelfand Boris 2773
Ivanchuk Vassily 2733 - Morozevich Alexander 2736
Wang Hao 2752 - Giri Anish 2734
Grischuk Alexander 2780 - Wang Yue 2705
Mamedyarov Shakhriyar 2761 - Topalov Veselin 2767
Runde 08 – 12. Juli 2013, 15:00h
Karjakin Sergey 2776 - Topalov Veselin 2767
Wang Yue 2705 - Mamedyarov Shakhriyar 2761
Giri Anish 2734 - Grischuk Alexander 2780
Morozevich Alexander 2736 - Wang Hao 2752
Gelfand Boris 2773 - Ivanchuk Vassily 2733
Leko Peter 2737 - Kamsky Gata 2763
Runde 09 – 14. Juli 2013, 15:00h
Kamsky Gata 2763 - Karjakin Sergey 2776
Ivanchuk Vassily 2733 - Leko Peter 2737
Wang Hao 2752 - Gelfand Boris 2773
Grischuk Alexander 2780 - Morozevich Alexander 2736
Mamedyarov Shakhriyar 2761 - Giri Anish 2734
Topalov Veselin 2767 - Wang Yue 2705
Runde 10 – 15. Juli 2013, 15:00h
Karjakin Sergey 2776 - Wang Yue 2705
Giri Anish 2734 - Topalov Veselin 2767
Morozevich Alexander 2736 - Mamedyarov Shakhriyar 2761
Gelfand Boris 2773 - Grischuk Alexander 2780
Leko Peter 2737 - Wang Hao 2752
Kamsky Gata 2763 - Ivanchuk Vassily 2733
Runde 11 – 16. Juli 2013, 15:00h
Ivanchuk Vassily 2733 - Karjakin Sergey 2776
Wang Hao 2752 - Kamsky Gata 2763
Grischuk Alexander 2780 - Leko Peter 2737
Mamedyarov Shakhriyar 2761 - Gelfand Boris 2773
Topalov Veselin 2767 - Morozevich Alexander 2736
Wang Yue 2705 - Giri Anish 2734


Fotos: Anastasiya Kharlovich

Text: Johannes Fischer

Turnierseite







Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren