Pivdenny Bank Geller Memorial

10.07.2006 – Joel Lautier (Foto) gewann mit 6,5/9 Punkten das von der Pivdenny Bank gesponserte Geller Memorial, das vorletztes Wochenende als Schnellschachturnier in Odessa durchgeführt wurde. Von den ukrainischen Top-Spielern hatte sich Vassily Ivanchuk am Turnier beteiligt. der früherer FIDE-Vizeweltmeister und Europameister landete mit einem halben Punkt Rückstand auf Platz. Viktor Kortschnoj zeigte mit seinem geteilten dritten Platz, dass man auch mit 75-Jahren noch sehr schnell denken kann. Bis zu seiner Niederlage in der letzten Runde gegen Eingorn hatte Kortschnoj sogar um den Turniersieg mitgespielt. Tabelle und Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Geller Memorial: Partien...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren