Poikovsky: Black strikes back!

12.07.2008 – Bisher waren beim Karpov-Turnier in Poikovsky, wenn überhaupt, nur Weißsiege möglich. Doch heute kamen die schwarzen Steine zurück ins Turnier. Das Thema des Tages lautete dabei "Turmopfer", denn sowohl Alexej Shirov (Bild) wie Großmeisterkollege Wang Hao hatten jeweils eine ganze "Tonne" (gegen ein paar Bauern) ins Geschäft gesteckt, um zum Erfolg zu kommen. Während sich Shirovs Investition gegen Ernesto Inarkiev im Slawischen Damengambit gut verzinste (0-1), zog Wang Hao gegen Sergey Rublevsky den Kürzeren. Der Chinese spielte beherzt, verpasste im Angriff aber die beste Möglichkeit und am Ende auch noch den Übergang in ein ausgeglichenes Endspiel. Zum Lohn für sein geduldiges Leiden in dieser Partie darf Rublevsky nun die Tabelle anführen. Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

Runde 5 , 12. Juli 2008
Jakovenko, Dmitry - Gashimov, Vugar ½-½
Bologan, Viktor - Sutovsky, Emil ½-½
Wang Hao - Rublevsky, Sergei 0-1
Onischuk, Alexander - Volokitin, Andrei ½-½
Inarkiev, Ernesto - Shirov, Alexei 0-1

Poikovsky: Partien bis Runde 5...


 

Fritz Trainer
Alexei Shirov  My best games in the Slav and Semi-Slav

More Information...

32,90

 

 

Fritz Trainer
Alexei Shirov  My best games with black

More information...

32,90

 

 

Eröffnungstraining
Dorian Rogozenko  Slawisch

Mehr Information...

29,99

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren