Poikovsky: Killerzüge

von André Schulz
02.10.2015 – Drei der fünf Partien fanden gestern beim Karpov-Turnier in Poikovsky einen Sieger: Viktor Bologan rang Ilya Smirin nach und nach nieder. Die beiden anderen Partien endeten durch Killerzüge recht abrupt. Alexander Morozevich wurde das Opfer eines Wirklichen Kraftzuges von Ernesto Inarkiev und Viktor Laznicka glaubte eine hässliche Springergabel auf e7 verteidigt zu haben. Shirov zeigte ihm, dass das nicht der Fall war. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Hier die Partien live mitverfolgen, Runde für Runde auf Playchess.com...

 

Klick, klick

Alexander Morozevich ist, zusammen mit Alexei Shirov, eigentlich der Elofavorit des 16. Karpov-Turniers in Poikovsky, doch der russische Spitzenmann kommt nicht recht in Fahrt. Nach zwei Niederlagen schaffte er zwar einen Sieg in Runde drei. Doch gestern erwischte es ihn erneut gegen Ernesto Inarkiev. Morozevich hatte die Partie mit seiner Eröffnung auf "Krawall" angelegt, doch das erwünschte Ergebnis trat nicht ein. Inarkiev fand in allerdings besserer Stellung einen echten Killerzug.

 

Alexander Morozevich

Ernesto Inarkiev

 

Ernesto Inarkiev gegen Alexander Morozevich

 

 

 

Victor Bologan und Ilya Smirin

Denis Khismatullin

Alexey Shirov

 

Alexei Shirov gegen Viktor Laznicka
 

 

 

 

 

Alle Partien

 

 

 

Sibirischer Schachfan mit seiner Devotionaliensammlung

Victor Bologan mit chachfan

 

Fotos: Evgeny Vashenyak


 

Turnierseite...

Russischer Schachverband...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren