Polnische Einzelmeisterschaften

16.02.2011 – Die polnischen Einzelmeisterschaften für Männer und Frauen werden derzeit in Warschau ausgetragen. Das "allgemeine Turnier" mit 22 Spielern wird mit 9 Runden im Schweizer System gespielt. Die polnischen Spitzenspieler sind geschlossen am Start, mit Ausnahme von Mihal Krasenkow. Die drei Bestplatzierten erhalten neben dem Preisgeld (1. Preis ca. 5000 Euro, Gesamtpreisfonds ca. 25.000 Euro) die Berufung in die Nationalmannschaft und die Reisekostenübernahme für die kommende Europameisterschaft. Nach vier Runden haben sich Radoslaw Wojtaszek, Bartosz Socko und Mateusz Bartel mit je 3 Punkten an die Spitze des Feldes gesetzt. Die Frauenmeisterschaft wird mit zehn Spielerinnen als Rundenturnier ausgespielt. Auch hier kann man neben dem Preisgeld eine Berufung in die Nationalmannschaft und Finanzierung der Europameisterschaftsteilnahme gewinnen. Monica Socko, Jolanta Sawadzka und Barbara Jaracz führen mit je 3 Punkten.Turnierseite... Polnischer Schachverband...Tabellen, Partien, Impressionen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

Polnische Einzelmeisterschaft
Warschau, Hotel Novotel, 12.-20 Februar 2011

Fotos: Turnierseite/ Sylwia Rudolf


Kamil Miton und Piotr Staniszewski


Swiercz gegen Macieja


Radoslaw Wojtaszek, re., ist Polens erster Super-GM



 


Männer

9 Runden Schweizer System

ch POL Warsaw POL  2011

                           1   2   3   4   
  1 Wojtaszek,Radoslaw    +1  -½  +1  -½   3.0/4
                          13  11  8   7   
  2 Socko,Bartosz         -½  +½  -1  +1   3.0/4
                          19  10  4   12  
  3 Bartel,Mateusz        +1  -1  +½  -½   3.0/4
                          18  17  6   11  
  4 Mista,Aleksander      +½  -1  +0  -1   2.5/4
                          16  15  2   13  
  5 Macieja,Bartlomiej    +1  -½  +0  -1   2.5/4
                          12  8   11  15  
  6 Gajewski,Grzegorz     -½  +1  -½  +½   2.5/4
                          20  19  3   9   
  7 Markowski,Tomasz      -0  +1  -1  +½   2.5/4
                          17  18  10  1   
  8 Swiercz,Dariusz       +1  +½  -0  -1   2.5/4
                          22  5   1   16  
  9 Kempinski,Robert      +½  -½  +1  -½   2.5/4
                          15  16  17  6   
 10 Krysztofiak,Marcin    +½  -½  +0  -1   2.0/4
                          14  2   7   21  
 11 Jaracz,Pawel              +½  -1  +½   2.0/3
                              1   5   3   
 12 Piorun,Kacper         -0  +1  +1  -0   2.0/4
                          5   22  14  2   
 13 Olszewski,Michal      -0  +1  -1  +0   2.0/4
                          1   21  20  4   
 14 Miton,Kamil           -½  +½  -0  +1   2.0/4
                          10  20  12  17  
 15 Dragun,Kamil          -½  +0  -1  +0   1.5/4
                          9   4   18  5   
 16 Kanarek,Marcel        -½  +½  -½  +0   1.5/4
                          4   9   19  8   
 17 Jakubowski,Krzysztof  +1  +0  -0  -0   1.0/4
                          7   3   9   14  
 18 Pakleza,Zbigniew      -0  -0  +0  +1   1.0/4
                          3   7   15  22  
 19 Tazbir,Marcin         +½  -0  +½       1.0/3
                          2   6   16      
 20 Staniszewski,Piotr    +½  -½  +0       1.0/3
                          6   14  13      
 21 Sadzikowski,Daniel        -0  -1  +0   1.0/3
                              13  22  10  
 22 Stoma,Pawel           -0  -0  +0  -0   0.0/4
                          8   12  21  18  

 

 


Dariusz Swiercz


/Mateusz Bartel

Frauen









 


Barabara Jaracz


Katarzyna Toma


Klaudia Kulon


Monika Socko


Alexandra Lach


Johanna Dworakowska


Joanna Majdan-Gajewska


Joanna Worek


Jolanta Zawadzka

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren