Polnische Ekstraliga endet für Keymer mit zwei Niederlagen

von Klaus Besenthal
11.09.2022 – Die polnische Mannschaftsmeisterschaft ist am Wochenende mit den Runden 8 und 9 beendet worden - den Titel gewann die Mannschaft aus Wrocław (Breslau) mit 15 Punkten. Bydgoszcz, das Team von Vincent Keymer und Dmitrij Kollars, wurde mit 11 Punkten Vierter, Gorzow Wielkopolski mit Matthias Blübaum am Spitzenbrett kam mit 5 Punkten als Neunter ins Ziel. Die Deutschen erreichten diese Scores: Keymer 6,5/9, Kollars 4,0/9, Blübaum 4,5/9. Insgesamt waren zehn Mannschaften an dem Turnier beteiligt. Für Vincent Keymer gab es am Ende noch zwei Niederlagen, doch den neu gewonnenen Status als Supergroßmeister hat er trotzdem: Mit 2700,3 Punkten steht er auf Platz 41 der Live-Eloliste. | Foto: Turnierseite (Standbild der Liveübertragung)

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Enea Ekstraliga 2022

In Runde 8 hatte Vincent Keymer es mit dem Slowaken Jergus Pechac zu tun. Der 20-jährige zeigte sich in dieser Partie enorm angriffslustig - und hatte damit Erfolg:

 

 

Extreme Calculation Training

Zwischenzüge, ruhige Züge, Opfer auf leeren Feldern, Mattmuster, das Ignorieren einer Drohung, Berechnung in der Verteidigung und die Methode des Vergleichens werden besprochen. Danach warten 50 interaktive Aufgaben zum Testen auf Sie.

Mehr...

Bydgoszcz (Keymer, Kollars), Runde 8

1     Minutor Energia Gwiazda Bydgoszcz 2,5 - 3,5 KSz Dwie Wieże POSTDATA Kraków    
  GM 2696 Wojtaszek, Radosław ½ - ½ Deac, Bogdan-Daniel 2710 GM
  GM 2693 Keymer, Vincent 0 - 1 Pechac, Jergus 2620 GM
  GM 2627 Kollars, Dmitrij 1 - 0 Leniart, Arkadiusz 2479 GM
  IM 2547 Teclaf, Paweł ½ - ½ Nguyen, Piotr 2421 IM
  GM 2576 Dziuba, Marcin ½ - ½ Zwardon, Vojtech 2495 IM
  IM 2491 Kashlinskaya, Alina 0 - 1 Batsiashvili, Nino 2477 GM

Bydgoszcz (Keymer, Kollars), Runde 9

1     Akademia Szachowa Gliwice 3,0 - 3,0 Minutor Energia Gwiazda Bydgoszcz    
  GM 2671 Korobov, Anton ½ - ½ Wojtaszek, Radosław 2696 GM
  GM 2582 Tomczak, Jacek 1 - 0 Keymer, Vincent 2693 GM
  GM 2563 Laurusas, Tomas 1 - 0 Kollars, Dmitrij 2627 GM
  GM 2541 Warakomski, Tomasz ½ - ½ Teclaf, Paweł 2547 IM
  GM 2526 Kantans, Toms 0 - 1 Heberla, Bartłomiej 2568 GM
  WGM 2185 Warakomska, Anna 0 - 1 Kiołbasa, Oliwia 2410 WIM

Gorzow Wielkopolski (Blübaum), Runde 8

3     Klub Szachowy "STILON" Gorzow Wlkp. 3,0 - 3,0 Biały Król Wisznia Mała    
  GM 2647 Bluebaum, Matthias ½ - ½ Luch, Michał 2364 IM
  GM 2623 Piorun, Kacper 0 - 1 Brodowski, Piotr 2463 IM
  GM 2545 Krasenkow, Michał ½ - ½ Kuźmicz, Krystian 2469 IM
  GM 2488 Kanarek, Marcel ½ - ½ Butkiewicz, Łukasz 2366 IM
  m 2389 Dzida, Kamil 1 - 0 Skawiński, Arkadiusz 2359 FM
  IM 2352 Cyfka, Karina ½ - ½ Bartel, Marta 2192 WGM

Gorzow Wielkopolski (Blübaum), Runde 9

4     WIEŻA POMOT PĘGÓW 3,5 - 2,5 Klub Szachowy "STILON" Gorzow Wlkp.    
  GM 2627 Kuzubov, Yuriy ½ - ½ Bluebaum, Matthias 2647 GM
  GM 2613 Lagarde, Maxime 1 - 0 Piorun, Kacper 2623 GM
  GM 2609 Moranda, Wojciech 0 - 1 Krasenkow, Michał 2545 GM
  GM 2558 Bernadskiy, Vitaliy ½ - ½ Kanarek, Marcel 2488 GM
  GM 2587 Zilka, Stepan 1 - 0 Dzida, Kamil 2389 m
  IM 2329 Unuk, Laura ½ - ½ Cyfka, Karina 2352 IM

Abschlusstabelle

Place Team name Local Match Points Total vs+ S.B. B.1
1 VOTUM SA POLONIA WROCŁAW 2582 15.0 32.5 9;1;10;4;5;7; 141.25 5.5
2 KSz Dwie Wieże POSTDATA Kraków 2537 13.0 31.0 2;5;6;7;10; 133.75 5.0
3 WASKO HETMAN GKS Katowice 2616 12.0 30.5 5;10;7;8; 131.63 4.5
4 Minutor Energia Gwiazda Bydgoszcz 2604 11.0 31.5 1;2;7;8;4; 134.04 5.0
5 KSz Hetman Płock 2584 9.0 30.0 7;8;1; 126.08 5.0
6 WIEŻA POMOT PĘGÓW 2554 9.0 28.0 5;7;2; 117.33 4.0
7 Akademia Szachowa Gliwice 2511 9.0 26.0 7;1;2;4; 109.79 4.5
8 KSz "Miedź" Legnica 2498 6.0 24.5 7; 105.58 5.0
9 Klub Szachowy "STILON" Gorzow Wlkp. 2557 5.0 23.0   103.33 4.5
10 Biały Król Wisznia Mała 2382 1.0 13.0   60.88 2.0

Partien

 

 

Turnierseite

 


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Diskussion und Feedback Senden Sie Ihr Feedback an die Redakteure