Ponomariov gewinnt in Pamplona

30.12.2005 – In der Partie zwischen dem Führenden und seinem engsten Verfolger unternahm Harikrishna gegen Ponomariov in der letzten Runde des GM-Turniers in Pamplona keinerlei Anstrengungen, um durch einen Sieg vielleicht noch zur Tabellenspitze aufzuschließen. Die Partie endete ebenso als Schlussrundeminiatur. Dieses Schicksal fanden auch die übrigen Partien mit Ausnahme der Begegnung zwischen Cheparinov und Izoria, die der Topalov-Sekundant für sich entscheiden konnte. Cheparinov zog dadurch nach Punkten mit Hariskrishna gleich. Turnierseite...Endstand, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Alle Partien...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren