Porec: Kollars startet mit 2,5 aus 3

von André Schulz
24.09.2015 – Mit 41 Ländern ist fast ganz Europa bei den Jugend-Europameisterschaften in Porec vertreten. Der DSB hat 18 Kinder und Jugendliche entsandt. Von diesen ist Dimitrj Kollars nach Elo der beste Spieler und hat mit seinem 6. Platz in der Setzliste Chancen, mit den besten europäischen Jugendlichen seiner Altersklasse mitzuhalten. Er startete mit 2,5 Punkten. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die Sporthalle

Viel Platz

Insgesamt gibt es 47 Länder in Europa, davon sind nicht weniger als 41 bei der Jugendeuropameisterschaften vertreten. Wer fehlt? Man kann davon ausgehen, dass der Vatikanstaat im Schachnachwuchs kaum vertreten sein wird. Einige andere kleiner Staaten haben ebenfalls darauf verzichtet, ihre talentiertesten Kinder und Jugendliche nach Porec zu schicken. In der Liste der "europäischen" Länder (gemäß Wikipedia) sind zudem manche aufgeführt, die man dort nicht unbedingt erwartet hätte. Dass sich auch Kasachstan zu Europa zugehörig fühlt, weiß man, seitdem die kasachische Fußballnationalmannschaft in der Qualifikation zur Europameisterschaft mitspielt. Warum nicht? Der geographisch größte Teil von Russland liegt ja ebenfalls in Asien. Das gleiche gilt für die Türkei. Israel ist geographisch zwar überhaupt nicht in Europa vertreten, gehört aber trotzdem dazu. "Home is, where my heart is."

Im Fußball sind die Kasachen Europäer, aber nicht im Schach, hier sind sie Asiaten. Zhansaya Abdumalik, die gerade bei der U20-Weltmeisterschaft beeindruckt hat, ist also in Porec nicht dabei. Russland und die Türkei sind bei allen europäischen Jugendvergleichen natürlich stets vertreten. Das gleiche gilt auch für Israel. Mit 13 Spielern haben die Israelis sogar ein ganz stattliches Kontingent nach Istrien geschickt. Manche haben klangvolle Namen: Yoav Yusupoff und Or Bronstein. Oder Tal Perry - nicht Perry Tal, was für manche deutsche Ohren vertrauter klingen würde. Tal ist eigentlich ein recht gebräuchlicher jüdische Vorname.

Der Deutsche Schachbund hat 18 Kinder und Jugendliche nach Porec geschickt und ist in fast allen Altersgruppen vertreten. Nur die U8 (Jungen) ist aus deutscher Sicht verwaist. Der für den Hamburger SK spielende Dimitrj Kollars ist der mit großem Abstand beste deutsche Spieler am Start. Er hat mit einer Elozahl von 2443 internationale Klasse. Der nächstbeste Deutsche (nach Elo) ist Leonid Sawlin (2258).

Kollars ist auch der einzige deutsche Spieler, orientiert man sich an den Elozahlen und Setzlisten, der im Vergleich mit den Schachtalenten aus den anderen europäischen Ländern oben und vielleicht sogar um eine Medaille mitspielen kann.  Er nimmt in seiner Altersklasse U16 den 6. Platz nach Elo ein. Nächstbeste ist in dieser Hinsicht Annemarie Muetsch, die mit Elo 1974 in der Klasse "U14 Mädchen" auf Rang 14 der Setzliste geführt wird.

Dimitrj Kollars

Nach bisher drei Runden ist Kollars mit 2,5 Punkten der beste deutsche Spieler, zusammen mit Samuel Fieberg von der SG Porz. Leonid Sawlin (TuS Makkabi Berlin), Alexander Suvorov (SG Porz), Luca Suvorov (SG Porz), Ruben Lutz (USV TU Dresden) und Annemarie Muetsch (SC Eppingen) starteten mit zwei Punkten.

Die U8 Mädchen

 

Ergebnisse der deutschen Spieler

nr Name EloI Land 1 2 3 Pkt. Rg. Rp K rtg+/- Gruppe
35 Lagunow Raphael 2164 GER 0 1 ½ 1.5 28 2234 40 10.40 open U18
3 Kollars Dmitrij 2443 GER 1 1 ½ 2.5 6 2505 10 2.00 open U16
24 Sawlin Leonid 2258 GER 0 1 1 2.0 27 2088 40 -21.20 open U16
26 Fieberg Samuel 2153 GER 1 1 ½ 2.5 12 2313 40 25.60 open U14
23 Suvorov Alexander 2040 GER 0 1 1 2.0 50 1810 40 -26.40 open U12
42 Dobrikov Marco 1914 GER 1 0 0 1.0 71 1671 40 -35.20 open U12
43 Koellner Ruben Gideon 1911 GER 0 1 0 1.0 88 1471 40 -62.80 open U12
46 Suvorov Luca 1900 GER 1 ½ ½ 2.0 30 2030 40 24.40 open U12
67 Asadzade Idris 1725 GER 0 1 0 1.0 83 1721 40 -4.40 open U12
32 Lutz Ruben 1651 GER 1 0 1 2.0 32 0 40 3.60 open U10
47 Metzdorf Matteo 0 GER 1 0 ½ 1.5 33 1406 0 0.00 open U08
33 Boehm Jana 1939 GER 0 1 0 1.0 32 1893 40 -8.40 girls U18
18 Waechter Nathalie 1984 GER ½ 1 0 1.5 31 1826 40 -21.20 girls U16
22 Weis Olga 1949 GER 0 1 0 1.0 37 1581 40 -53.60 girls U16
14 Muetsch Annmarie 1974 GER 1 0 1 2.0 16 1832 40 -18.00 girls U14
20 Sanati Charlotte 1871 GER 1 ½ 0 1.5 35 1930 40 9.60 girls U14
34 Muedder Melanie 1585 GER 0 1 0 1.0 42 1596 40 -2.80 girls U12
68 Schmidt Pauline 0 GER 0 0 1 1.0 59 0 0 0.00 girls U10

 

Partien der ersten drei Runden ...

  

Fotos: Veranstalter


Ergebnisse bei Chess-results.com...

 

Turnierseite...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren