Porz entthront Baden-Baden im Pokal

12.06.2013 – Am Wochenende war der SC Kreuzberg Gastgeber der Finalrunden des Deutschen Mannschaftspokals. Im Halbfinale kam der Gastgeber zu einem klaren Sieg über die SG Leipzig, während Titelverteidiger OSG Baden-Baden der SG Porz unterlag. Im Finale hatte Porz dann beim 4:0 gegen Kreuzberg keine Mühe. Ergebnisse, Partien, Impressionen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Christopher Lutz, Jan Timman, Loek Van Wely und Vladimir Baklan

 

Pokalsieger Porz

 

 

Br. Mannschaft Erg. Mannschaft
  Halbfinale    
1 OSG Baden-Baden (P) 1½:2½ SG Porz
1 GM Rustam Kasimdschanow (2713) 0:1 GM Loek van Wely (2703)
2 GM Georg Meier (2611) ½:½ GM Jan Timman (2568)
3 GM Jan Gustafsson (2608) ½:½ GM Christopher Lutz (2517)
4 GM Fabian Döttling (2588) ½:½ GM Wladimir Baklan (2602)
  Halbfinale    
2 SG Leipzig ½:3½ SC Kreuzberg
1 FM Roland Voigt (2444) ½:½ GM Sergej Kalinitschew (2381)
2 FM Hendrik Hoffmann (2182) 0:1 FM Atila Gajo Figura (2335)
3 Andreas Schultz (2213) 0:1 Dr. Schmidt-Schäffer (2345)
4 FM Thomas Gempe (2165) 0:1 FM Robert Glantz (2258)
  Finale    
F SC Kreuzberg 0:4 SG Porz
1 GM Sergej Kalinitschew (2381) 0:1 GM Loek van Wely (2703)
2 FM Robert Glantz (2258) 0:1 GM Wladimir Baklan (2602)
3 IM Dr. Manfred Glienke (2210) 0:1 GM Jan Timman (2568)
4 Dr. Schmidt-Schäffer (2345) 0:1 GM Christopher Lutz (2517)
  Spiel um Platz 3    
3 OSG Baden-Baden 2½:1½ SG Leipzig
1 GM Georg Meier (2611) ½:½ FM Hendrik Hoffmann (2182)
2 GM Rustam Kasimdschanow (2713) ½:½ FM Roland Voigt (2444)
3 GM Fabian Döttling (2588) 1:0 Andreas Schultz (2213)
4 GM Jan Gustafsson (2608) ½:½ FM Thomas Gempe (2165)

Partien:

 

 

Finale: Porz gegen Kreuzberg

Loek Van Wely

Christopher Lutz

Jan Timman

Rustam Kasimdzhanov

Georg Meier

Fabian Döttling

Jan Gustafsson

Rabiega und van Wely kommentieren

Kreuzberger Schachbibliothek

Post Mortem

Berliner Stadtgartenidylle

 

Fotos: Frank Hoppe (Schachbund)

Bericht beim DSB...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren