Prag: Vitiugov gewinnt das Masters

von Klaus Besenthal
16.03.2019 – Der Sieger des "Masters" beim Prager Schachfestival heißt Nikita Vitiugov. Dem russischen Großmeister reichte gestern in der Schlussrunde ein schnelles Remis gegen seinen ungarischen Kollegen Richard Rapport, um einen halben Punkt Vorsprung auf letztlich vier Verfolger ins Ziel zu bringen. Profitieren konnte Vitiugov dabei vor allem vom noch kürzeren Remis zwischen Jan-Krzysztof Duda und Radoslaw Wojtaszek. Die beiden Polen bekamen dann auf den Plätzen hinter Vitiugov noch Gesellschaft von Vidit Santosh Gujrathi und Boris Gelfand, die das Turnier jeweils mit einem Sieg beenden konnten. Fotos: Vladimir Jagr

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Prague International Chess Festival

Zwei Siege und sieben Remisen standen am Ende auf der Habenseite von Nikita Vitiugovs Punktekonto, was einen Score von 5,5/9 bedeutete.

Nikita Vitiugov beendete das Turnier mit einem schnellen Remis gegen Richard Rapport 

Der Russe war damit aber nicht der einzige Spieler, der es ohne Niederlage durch das Masters geschafft hatte. Das gelang auch Radoslaw Wojtaszek; der polnische Großmeister konnte allerdings nur eine Partie für sich entscheiden. Die meisten Siege gelangen Jan-Krzysztof Duda, dem zweiten Polen im Feld: Duda gewann drei Partien, musste jedoch auch zwei Niederlagen quittieren.

Mit einem Kurzsieg gegen den Inder Pentala Harikrishna konnte Boris Gelfand gestern noch in die Gruppe um Duda und Wojtaszek vorstoßen:

 

Für Pentala Harikrishna war es gestern ein gebrauchter Tag

Abschlusstabelle

 

Partien

 

Turnierseite




Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren