Praktisch und gefährlich: Die Wiener Partie

25.06.2009 – Was spielt man als e4-Spieler gegen 1...e5? Spanisch ist schön, inhaltsreich und komplex, aber auch theorielastig. Außerdem braucht man etwas gegen Russisch, die Berliner Variante und eine Unzahl von anderen Abspielen. Also warum nicht zur Wiener Partie greifen? Eine Variante, die IM Andrew Martin für (zu) selten gespielt und unterschätzt hält. Deshalb vermittelt der englische Coach und renommierte Autor auf seiner DVD "The ABC of the Vienna" jetzt das nötige Rüstzeug, um 2.Sc3 zuversichtlich und erfolgreich zu spielen. Das ist mehr als Nostalgie und Romantik. Denn statistisch gesehen punktet Weiß in der Wiener Partie überdurchschnittlich gut. The ABC of the Vienna im Shop kaufen..., Eine Wiener Leckerei...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren