Pralle Schachtage

15.12.2010 – Die Londoner Chess Classic bieten "Schach satt" im wahrsten Sinne des Wortes. Die acht Großmeister spielen stets auf Gewinn. Die Partien werden per Video- und Audio von erstklassigen Kommentatoren begleitet. Nach Ende der Partien begeben sich die Spieler ins Pressezentrum und analysieren und kommentieren gemeinsam für die Zuschauer vor Ort und im Web. Manche laufen erst jetzt zur Höchstform auf, z. B. Nigel Short. Am gestrigen sechsten Spieltag hatte zudem mit Viktor Kortschnoj ein ganz besonderer Star seinen Auftritt in der Pressekonferenz. Am frühen Nachmittag beginnen die Schachtage in London und meist dauern sie bis weit in den Abend hinein. Und obwohl die Übertragungen ins Internet inkl. Video- und Audiostream beispielhaft umfangreich sind, ist die "Hütte voll" im Londoner Olympic Congress Centrum. Audiomitschnitte des 6. Tages...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Audiomitschnitte des sechsten Spieltages...

 

Audiomitschnitte der Analysen der 6. Runde:

Adams gegen Anand

Teil 1

Teil 2


Short-Howell

Teil 1


Teil 2

Teil 3

 

McShane-Nakamura

Teil 1

Teil 2

Teil 3


Analysen mit Kortschnoj

Teil 1

Teil 2

 

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren