Presseecho in Indien

12.05.2010 – Anands Titelverteidigung hat schon gestern in Indien eine großes Presseecho hervorgerufen. In zahlreichen Artikeln freut sich die indische Presse über den Sieg ihres Landsmannes. Auch das indische Fernsehen reagierte schnell und führte mit dem alten und neuen Weltmeister Live-Interviews. Anand erklärte hier und auf der Pressekonferenz, dass es das härteste Match war, dass er jemals gespielt hat. Im Vergleich mit Topalov wären zuvor meist die weißen Steinen ausschlaggebend gewesen. Somit war klar, dass ein Sieg mit Schwarz entscheidend sein würde. Er hätte gerne in Sofia gespielt und das Match sei gut organisiert gewesen. Berichte und Videos (engl.)...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren