Pruijssers/ Zwirs: How to slay the Sicilian (4 Bände)

von ChessBase
16.06.2020 – Der offene Sizilianer mit 3.d4 ist die prinzipiellste Antwort auf die Sizilianische Verteidigung. Wer als Weißspieler einen offenen und taktischen Kampf liebt, versteckt sich nicht mit Nebenvariante, sondern nimmt den Kampf auf diese Weise an. Die beiden niederländischen Meister stellen ein komplettes Angriffsrepertoire vor, plus Tactic Toolbox.

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Wie man die Sizilianische Verteidigung erfolgreich bekämpft

Die Sizilianische Verteidigung ist die beliebteste schwarze Antwort auf 1.e4. Schwarz zeigt mit der Wahl dieser oftmals taktischen Eröffnung an, dass er auf einen scharfen Kampf aus ist. Schwarz kann nun mit einer der Nebenvarianten versuchen auf einem der Seitenwege zum Erfolg zu kommen - aber das wirkt ein wenig wie der Aufschlag von unten beim Tennis. Schwarz hat dann vielleicht schon einen kleinen psychologischen Erfolg errungen. Oder der Weißspieler nimmt den Kampf an, packt den Stier bei den Hörnern und spielt die prinzipielle Varianten mit 3.d4 und lässt sich zeigen, ob hinter den schwarzen Trommlern auch Soldaten kommen. Vielleicht entpuppt sich der sizilianische Löwe des Gegners nur als Kätzchen.

In ihren dreibändigen Werk zur Sizilianischen Verteidigung schlagen die beiden holländischen Meister GM Roland Pruijssers und IM Nico Swiers ein Repertoire für den Weißspieler vor, in dem Weiß den Kampf annimmt, aber durch geschickte Wahl der Varianten, inklusiver einiger schlauer Zugumstellungen, in den verschiedenen schwarzen Systemen die Richtung vorgibt. Viele Angriffsaufstellungen können gegen mehrere schwarze System angewandt werden. Der Weißspieler kann sich in seiner Partieführung also von einem allgemeinen Angriffsplan leiten lassen und muss nicht unbedingt ganz unterschiedliche konkrete Varianten lernen. 

In einem vierten Band, der Toolbox, zeigen die Autoren in einem interaktiven Übungskurs, wie man wiederkehrende taktische Motive in den verschiedenen System zur Anwendung bringt. 

Band 1: Systeme mit 2...d6

Dieser Band behandelt vor allem die wichtigen schwarzen Systeme der Najdorf- und der Drachenvariante. Gegen den Drachen schlagen die Autoren die Variante mit 9.0-0-0 vor. Gegen Najdorf ist der Englische Angriff der Repertoire-Vorschlag. Außerdem wird die Scheveninger Variante, die Klassische Variante und einige weitere System mehr behandelt. Die Gesamtzeit der Videolektionen dieser DVD beträgt ca. 7 Stunden.
 

How to slay the Sicilian Vol.1 - 2...d6

Dutch Grandmaster Roeland Pruijssers and International Master Nico Zwirs created a complete repertoire against the Sicilian that is based on the Open Sicilian and that is easy to learn.

Mehr...

Inhalt Band 1:

  1. Introduction
  2. Dragon
  3. 9th move alternatives
  4. 9...Nxd4
  5. 9...Bd7
  6. 9...d5 10.exd5 Nxd5 11.Nxc6 bxc6 12.Bd4 e5
  7. 9...d5 10.exd5 Nxd5 11.Nxc6 bxc6 12.Bd4 Nxc3
  8. 9...d5 10.exd5 Nxd5 11.Nxc6 bxc6 12.Bd4 Bxd4
  9. Dragodorf: 6...a6
  10. Scheveningen
  11. 6...Nc6 Part 1
  12. 6...Nc6 Part 2
  13. 6...Be7
  14. The Najdorf 6...e5
  15. 12...b4
  16. 12...Nh5 Part 1
  17. 12...Nh5 Part 2
  18. 10th move alternatives
  19. 9th move alternatives Part 1
  20. 9th move alternatives Part 2
  21. Postponing Nbd7 Part 1: 8...Be7
  22. Postponing Nbd7 Part 2: 8...Be7
  23. Without Be6: 7...Be7
  24. The Najdorf 6...e6/Ng4/Nbd7
  25. 6...Ng4 7.Bg5 h6 8.Bh4 g5 9.Bg3 Bg7 10.h3 Ne5 Part 1
  26. 6...Ng4 7.Bg5 h6 8.Bh4 g5 9.Bg3 Bg7 10.h3 Ne5 Part 2
  27. 6...Ng4 7.Bg5 h6 8.Bh4 g5 9.Bg3 Bg7 10.h3 Nf6
  28. 6...Nbd7 Part 1
  29. 6...Nbd7 Part 2
  30. 6...e6 7.Qf3 Sidelines without Nbd7
  31. 6...e6 7.Qf3 Nbd7 Main Line without Bb7
  32. 6...e6 7.Qf3 Nbd7 Main Line with Bb7
  33. The Classical Sicilian
  34. 6...Qb6
  35. 6...e5 7.Nb3 Be7
  36. 6...e5 7.Nb3 Be6
  37. 5th move alternatives
  38. 5...Bd7
  39. 5...e5
  40. Repertoire training
  41. Practice positions


Band 2: Systeme mit 2...Sc6

Im zweiten Band stellen die Autoren Bekämpfungsmethoden gegen die beliebte Sweshnikow-Variante und die Abart Kalashnikow-Variante und gegen die Beschleunigte Drachenvariante vor. Einige weniger populäre Nebenvariante werden ebenfalls behandelt. Gegen die Beschleunigte Drachenvariante ist der Vorschlag der Autoren dier Maroczy-Aufbau mit c4.

Videospielzeit Band Zwei: 7 Stunden 

How to slay the Sicilian Vol.2 - 2...Nc6

Dutch Grandmaster Roeland Pruijssers and International Master Nico Zwirs created a complete repertoire against the Sicilian that is based on the Open Sicilian and that is easy to learn.

Mehr...

Inhalt Band 2:

  1. Introduction
  2. Sveshnikov
  3. Sidelines Part 1
  4. Sidelines Part 2
  5. 9...Qa5+
  6. 9...Be7 10.Bxf6 Bxf6 11.c4 b4 12.Nc2 Rb8/0-0
  7. 9...Be7 10.Bxf6 Bxf6 11.c4 b4 12.Nc2 a5
  8. Kalashnikov
  9. 6...Be7 7.N1c3 a6 8.Na3 Be6 9.Nc2 Bg5
  10. Alternative ideas
  11. 6...Nf6
  12. Accelerated Dragon
  13. 5...Nf6 6.Nc3 d6 7.Be2 Nxd4
  14. 5...Nf6 6.Nc3 d6 7.Be2 Bg7
  15. 5...Bg7 6.Be3 Nf6 7.Nc3 Ng4 8.Qxg4 Nxd4 9.Qd1 Ne6
  16. 5...Bg7 6.Be3 Nf6 7.Nc3 Ng4 8.Qxg4 Nxd4 9.Qd1 e5
  17. Bonus: Hyper Accelerated Dragon 2...g6
  18. Grivas
  19. Sidelines
  20. 5...Nf6 6.Nc3 e6
  21. Löwenthal
  22. 6.Nd6+ Bxd6 7.Qxd6
  23. Four Knights
  24. Sidelines
  25. 5...e6 6.Ndb5 Bc5 Part 1
  26. 5...e6 6.Ndb5 Bc5 Part 2
  27. 5...e6 6.Ndb5 Bb4
  28. Repertoire training
  29. Practice positions

Band 3: Systeme mit 2...e6

Thema des dritten Bande ist vor allem die Tajmanov- und die verwandte Kan- (Paulsen-) Variante. Schwarz baut sich hier solide und sehr flexibel auf. Mit dem Angriffsmanöver Df3-g3 kann Weiß gegen die Tajmanov-Variante Pfeffer ins Spiel bringen. 5.Ld3 ist der Vorschlag gegen die Kan-Variante.

Videospielzeit Band 3: 10 Stunden

How to slay the Sicilian Vol.3. - 2...e6 and others

Dutch Grandmaster Roeland Pruijssers and International Master Nico Zwirs created a complete repertoire against the Sicilian that is based on the Open Sicilian and that is easy to learn.

Mehr...

Inhalt Band 3:

  1. Introduction
  2. Taimanov
  3. 6...Nf6 Part 1
  4. 6...Nf6 Part 2
  5. 6...a6 7.Qf3 7th move alternatives
  6. 6...a6 7.Qf3 Nf6 Part 1
  7. 6...a6 7.Qf3 Nf6 Part 2
  8. 6...a6 7.Qf3 Nf6 Part 3
  9. 6...a6 7.Qf3 Bd6 Sidelines
  10. 6...a6 7.Qf3 Bd6 Main Line
  11. 6...a6 7.Qf3 Ne5 8.Qg3 h5
  12. 6...a6 7.Qf3 Ne5 8.Qg3 b5 Part 1
  13. 6...a6 7.Qf3 Ne5 8.Qg3 b5 Part 2
  14. Hybrid System
  15. 6...bxc6 Part 1
  16. 6...bxc6 Part 2
  17. 6...dxc6
  18. Paulsen/Kan
  19. 5...Nf6
  20. 5th move alternatives
  21. 5...Bc5 6.Nb3 Ba7
  22. 5...Bc5 6.Nb3 Be7
  23. Pin-Variation 5...Bb4
  24. 5...Bb4
  25. Nimzowitsch 2...Nf6
  26. 4...Nxc3
  27. 4...e6
  28. O'Kelly 2...a6
  29. 3...Nf6 and e6
  30. 3...d5 Part 1
  31. 3...d5 Part 2
  32. Hyper Accelerated Dragon 2...g6
  33. 3...Bg7 4.dxc5 Qa5+ 5.c3 Dxc5
  34. Repertoire training
  35. Practice positions

Band 4: Tactic Toolbox

In diesem Band werden die erlaubten und unerlaubten Griffe im Sizilianischen Ringkampf vorgestellt: 

b6-Taktik, Figurenjagd, e5-Durchbruch, Eliminierung, Ablenkung, Mattangriff, Nd5-Opfer, Nf5-Opfer, Linienöffnung, Fesselung, Positionelles Qualitätsopfer, Opfer auf e6 und b5, Fallen, Schwache Bauern, Zwischenzug, Verteidigungstechniken, Doppelangriff, Königsangriff und Rechentraining. Videolaufzeit: 7 Stunden. 

 

 

The Open Sicilian Bundle

Dutch Grandmaster Roeland Pruijssers and International Master Nico Zwirs created a complete repertoire against the Sicilian that is based on the Open Sicilian and that is easy to learn. They show patterns you should know when playing the Open Sicilian

Mehr...

 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren