Rainer Knaak im ND: "Anand hat fast fehlerlos gespielt"

02.11.2008 – In einem Interview, das Dr. René Gralla für das Neue Deutschland führt, analysiert Rainer Knaak den Wettkampfverlauf der vergangenen Weltmeisterschaft in Bonn. "Anand hat in der Eröffnung eine Überraschung nach der anderen ausgepackt. Das führte nicht zwangsläufig immer zu vorteilhaften Stellungen, aber Kramnik stand frühzeitig unter Druck", bilanziert der Leipziger Großmeister, und meint: "Kramniks Stärken sind bei diesem Match viel zu spät zum Tragen gekommen." Interview im Neuen Deutschland...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren