Rapid- und Blitz-Weltmeisterschaft 2021 in Warschau

von ChessBase
10.12.2021 – Die Rapid- und Blitz-Weltmeisterschaft sollte in Nur Sultan stattfinden, musste aber wegen der dort verschärften Corona-Bestimmungen abgesagt werden. Mit Warschau hat die FIDE einen neuen Austragungsort gefunden. Dort findet die Weltmeisterschaft nun am ursprünglichen Termin vom 25. bis 31. Dezember statt.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Rapid- und Blitz-Weltmeisterschaft 2021 wird in Warschau (Polen) ausgetragen

Die FIDE freut sich, bekannt zu geben, dass Polen die Schnell- und Blitzweltmeisterschaften und die Schnell- und Blitzweltmeisterschaften der Frauen 2021 in Warschau zu den ursprünglich geplanten Terminen (25. bis 31. Dezember 2021) ausrichten wird. Die entsprechenden Garantien, sowohl finanzieller Art als auch in Bezug auf Visa, wurden der FIDE von der Regierung der Republik Polen gegeben.

Alle diesbezüglichen Informationen werden in Kürze auf der offiziellen Website https://worldrapidandblitz.fide.com/ veröffentlicht.

Die FIDE ist Polen, einem Land mit großen Schachtraditionen, aufrichtig dankbar, dass es sich trotz der kurzen Frist bereit erklärt hat, die Meisterschaften auszurichten. Ich bin sicher, dass es eine wunderbare Veranstaltung werden wird" (Arkady Dvorkovich, Präsident der FIDE).

"Das Schachspiel ist ein wichtiger Teil der Geschichte Polens. Ich freue mich sehr, dass unser Land die besten Großmeister für die Weltmeisterschaften im Blitz- und Schnellschach beherbergen wird", sagte der polnische Premierminister, Mateusz Morawiecki
 

 
 

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Super-marius Super-marius 11.12.2021 10:29
Ist bereits passiert. Steinbrück bei der Eröffnung der MW 2008 in Bonn. Zwar nur der Vizekanzler, aber immerhin :)
Roempp2 Roempp2 11.12.2021 04:07
"Das Schachspiel ist ein wichtiger Teil der Geschichte Polens..............sagte der polnische Premierminister Mateusz Morawiecki.
Hut ab, ich stell mir gerade eine unserer Regentinnen oder Regenten bei einer analogen Aussage vor......
1