Rückzüge in der Schweiz

20.11.2007 – Gleich zwei Vereine haben in der Schweiz ihre Mannschaften aus der obersten Liga, der Nationalliga A, zurück gezogen. Ende Oktober hatte zunächt Sorab Basel seinen Rückzug verkündet. Als Aufsteiger hätte der Verein mit serbischem Hintergrund fast auf Anhieb die Meisterschafte gewonnen und wurde am Ende Vizemeister. Dennoch kündigte der Sponsor sein Engagement auf, wonach dem Verein die Mittel zur Finanzierung ausgingen. Anfang November folgte der Schweizer Traditionsclub Schachgesellschaft Biel. Auch die SG Biel gibt finanzielle Gründe als Grund für den Rückzug an.Homepage Schweizerischer Schachverband...Homepage Sorab Basel...Homepage Bieler SG...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren