Reggio Emilia: Vallejo dominiert

01.01.2011 – Francisco Vallejo Pons schloss das Jahr 2010 optimal ab und holte in der vierten Runde des "53. Torneo di Capodanno" seinen dritten vollen Punkt. Lieferant desselben war Nigel Short, der gegen Vallejos Französische Verteidigung keine überzeugende Antwort fand. In einer ungewöhnlichen Eigenbau-Variante geriet Shorts König (wieder einmal) unter Beschuss.  Ein schwarzer Bauernaufstand im Zentrum lähmte das weiße Spiel schließlich völlig. Vugar Gashimov gewann ebenfalls einen vollen Punkt gegen Michele Godena. In der Tabelle hat Vallejo seinen Vorsprung auf 1,5 Punkte ausgebaut.Turnierseite...Tabelle, Partien, Impressionen...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

Bilder: Veranstalter