Relaunch

13.09.2001 – Von Zeit zu Zeit ist es nötig, die Webseite einmal aufzuräumen, über die Konzepte und Inhalte nachzudenken und das Ergebnis dann im neuen Gewand zu präsentieren. Das nennen die Webleute Relaunch (engl., etwa: neuer Stapellauf). Das haben wir gemacht. Und Sie sehen auch schon das Ergebnis. Und was sich alles geändert hat, erfahren Sie hier: Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Relaunch 2001
Keine Angst. Soviel hat sich gar nicht geändert, jedenfalls nicht inhaltlich. Es ist übrigens das vierte Mal seit 1997, dass wir unsere Webseite umstellen. Im Moment ist nur die deutschsprachige Seite im neuen "Look", die englischsprachige wird aber in Kürze folgen. 

Was ist neu?

Sie haben sicher gleich bemerkt, dass es den rechten Menürand nicht mehr gibt. Stattdessen haben wir nun ein Menü am oberen Rand eingeführt. Ein Grund dafür war zum Beispiel, dass wir für das Brett zum Nachspielen von Partien mehr Platz in der Breite brauchten. Aber auch für Bildberichterstattungen usw.

Die Aufteilung der Menüeinträge insgesamt wurde geändert. Es gibt nun weniger Hauptrubriken. Von den früheren Inhalten ist nichts verschwunden, möglicherweise sind bestimmte Seiten nun aber an anderer Stelle zu finden.

Die neue Volltextsuche, links im Menü werden Sie sicher sehr schätzen. Die Suchbegriffe werden nicht im ganzen Web gesucht, sondern in der Rubrik, die gerade aufgerufen ist.

Der Umbau einer Webseite ist recht aufwendig, da man eine Zeit lang beide Versionen, die alte und die neue Pflegen muss. Und in der neuen Version wird auch nicht alles gleich funktionieren. Wir freuen uns über alles, was auf Anhieb funktioniert und über jede Nachricht, wenn etwas nicht so richtig klappt: andreschulz@chessbase.com

13.09.2001/as



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren