Rezensionen von John Watson

17.10.2012 – Der amerikanische IM John L. Watson hat sich in den USA als Trainer und in der ganzen Schachwelt als Autor hervorragender Schachbücher einen Namen gemacht. Seine Werke "Secrets of Modern Chess Strategy" und "Chess Strategy in Action" erhielten mehrere Auszeichnungen. Watson ist aber auch ein Fan der neueren Medien und hat für Mark Crowthers "The Week in Chess" viele ChessBase Produkte, ChessBase Magazine und ChessBase Trainingskurse, rezensiert. In einem aktuellen Beitrag stellt John Watson einige neuere DVDs vor und diskutiert auch allgemeine Fragen des Trainings mit den neuen Medien im Vergleich zum Training mit Büchern. Wolfgang Uhlmanns autobiographischen Vortrag mit Glanzpartien hat Watson so viel Vergnügen bereitet, dass er die deutschsprachige DVD sogar seinen englischsprachigen Lesern empfiehlt. Die relativ junge Reihe "60 Minutes" findet Watson ebenfalls gelungen, besonders für ein Publikum mit nicht ganz so hohen Ansprüchen, das sich schnell in ein Gebiet einarbeiten möchte. Watson vergleicht zudem DVDs von Bologan ("In general this is an instructive work by one of ChessBase's most knowledgeable contributors.") und Davies ("This is a well-paced and highly instructive DVD") zur Englischen Eröffnung mit der aktuellen Theorie.Rezension bei The Week in Chess...  DVDs und 60 Minutes im Shop...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren