Robert Fischer im Kino

31.01.2008 – Kurz nach dessen Tod wird schon an einer Verfilmung von Robert Fischers Leben gearbeitet. Regisseur Kevin MacDonald ("Der letzte König von Schottland") will die Biographie des einstigen Schachweltmeisters fürs Kino bearbeiten. Als Grundlage für den Stoff dient das Buch "Bobby Fischer goes to War" von David Edmonds und John Eidinow. Das Drehbuch für das Projekt von "Working Title" und "Universal Pictures" schrieb Shawn Slovo. Als Produzent treten Tim Bevan und Eric Fellner in Erscheinung. Im Mittelpunkt des Filmes werden die dramatischen Ereignisse um den WM-Kampf von 1972 gegen Spassky stehen. Meldung bei Variety...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren