Robert Fischer im Kino

von ChessBase
31.01.2008 – Kurz nach dessen Tod wird schon an einer Verfilmung von Robert Fischers Leben gearbeitet. Regisseur Kevin MacDonald ("Der letzte König von Schottland") will die Biographie des einstigen Schachweltmeisters fürs Kino bearbeiten. Als Grundlage für den Stoff dient das Buch "Bobby Fischer goes to War" von David Edmonds und John Eidinow. Das Drehbuch für das Projekt von "Working Title" und "Universal Pictures" schrieb Shawn Slovo. Als Produzent treten Tim Bevan und Eric Fellner in Erscheinung. Im Mittelpunkt des Filmes werden die dramatischen Ereignisse um den WM-Kampf von 1972 gegen Spassky stehen. Meldung bei Variety...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren