Romain Edouard gewinnt Inventi-Turnier

12.09.2011 – Mit dem Sieg beim Inventi-Turnier in Antwerpen wurde Romain Eduard seiner Favoritenrolle gerecht. Die letzten beiden Runden waren außerordentlich umkämpft und fast alle Parten wurden entscheiden. Ausgerechnet Jan Timman spielte das einzige Remis überhaupt gegen Stefan Docx. Der frühere Weltklassespieler und Turniersenior verpasste dadurch den Sprung an die Spitze und wurde mit einem halben Punkt Rückstand auf Romain Edouard Zweiter. Elisabeth Pähtz war vor den letzten beiden Runde noch Dritte, verlor dann aber beide Partien und belegte einen Mittelplatz im zwölfköpfigen Feld. Turnierseite... Endstand, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 Endstand:


 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren