Romain Edouard gewinnt Open in Andorra

30.07.2009 – Frankreich hat mehr starke Talente als nur Maxime Vachier-Lagrave. Drei Spieler der französischen Top Ten sind 1990 oder später geboren: Außer Vachier-Lagrave (Jahrgang 1990, Elo 2703) sind das noch Sebastien Feller (Jahrgang 1991, Elo 2576) und Romain Edouard (1990 geboren, Elo 2597). Vor allem Edouard, 2007 Vize-Jugendeuropameister U-18, machte in letzter Zeit auf sich aufmerksam. Nach seinem Sieg in Bad Wörishofen gewann er jetzt mit 7,5 aus 9 ein stark besetztes Open in Andorra. 14 GM und 13 IM nahmen daran teil, bester Deutscher war Jörg Wegerle. Mit 6,5 Punkten landete er auf dem geteilten 5. bis 10. Platz.Turnierseite..., Partien..., Französische Rangliste...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren