Roven Vogel ist Jugendweltmeister

von André Schulz
05.11.2015 – Einer kam durch! Roven Vogel gewann auch seine letze Partie und ist U16-Weltmeister. Fiona Sieber verlor in der Schlussrunde und verpasste eine Medaille denkbar knapp als Vierte der U16 Mädchen. Trotzdem ein toller Erfolg. Josefine Heinemann gewann in der letzten Runde, wurde Fünfte und verpasste eine Medaille ebenfalls nur aufgrund der Zweitwertung. Jakob Leon Pajeken belegte Platz zehn in der U12, Vincent Keymer wurde Siebzehnter. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Hier die Partien live mitverfolgen, Runde für Runde auf Playchess.com...

 

 

Roven Vogel zeigte Nervenstärke und gewann als Führender der U16 auch seine letzte Partie. Gold für den jungen Mann, der in Nossen wohnt und für den USV Dresden spielt. Roven Vogel gewann insgesamt acht Partien, die letzten sechs in Folge, verlor einmal und spielte zwei Partien remis. Am Ende lag er mit 9 Punkten alleine auf dem ersten Platz.

Roven Vogel, Foto: Schachbund

 

 

 

Endstand U16

Rk. SNo   Name FED Rtg Pts.  TB1   TB2   TB3   TB4   TB5 
1 10   Vogel Roven GER 2417 9,0 0,0 67,0 71,5 5 8,0
2 4 FM Moroni Luca Jr ITA 2460 8,5 0,0 68,5 73,5 5 7,0
3 27 FM Martirosyan Haik M. ARM 2366 8,5 0,0 68,5 72,5 5 7,0
4 14 IM Kantor Gergely HUN 2403 8,5 0,0 67,0 71,5 5 6,0
5 1 IM Rambaldi Francesco ITA 2547 8,0 0,0 69,0 73,5 6 6,0
6 3 IM Preotu Razvan CAN 2463 8,0 0,0 63,5 68,5 6 7,0
7 15 FM Makhnyov Denis KAZ 2399 8,0 0,0 60,0 65,0 5 5,0
8 8 IM Lorparizangeneh Shahin IRI 2440 7,5 0,0 73,5 77,5 5 5,0
9 69   Agmanov Zhandos KAZ 2167 7,5 0,0 73,0 76,0 5 6,0
10 12   Sarana Alexey RUS 2413 7,5 0,0 71,0 76,5 5 5,0
11 11 FM Shtembuliak Evgeny UKR 2416 7,5 0,0 67,0 71,5 5 6,0
12 5   Maghsoodloo Parham IRI 2457 7,5 0,0 66,0 71,0 6 7,0
13 17   Nikitenko Mihail BLR 2393 7,5 0,0 65,5 70,5 6 6,0
14 21 FM Dragnev Valentin AUT 2380 7,5 0,0 61,0 65,5 6 6,0
15 57   Suleymenov Alisher KAZ 2224 7,5 0,0 60,0 64,0 6 6,0
16 45   Kozusek Daniel CZE 2279 7,5 0,0 59,5 64,0 5 7,0

... 150 Spieler

 

Fiona Sieber hatte ebenfalls gute Chancen auf eine Medaille, in welcher Farbe auch immer. Gestern benötigte sie ein Wunder, um ihre Partie noch remis zu halten und an der Spitze zu bleiben. Heute auch, aber das Wunder blieb diesmal aus. Am Ende war sie mit 8 Punkten geteilte Dritte/Vierte und verpasste mit der schlechteren Sonderwertung die Bronzemedaille denkbar knapp. Ein vierter Platz bei einer Jugendweltmeisterschaft ist trotzdem eine großer Erfolg.

Josefine Heinemann hatte sich in der U18 zum Ende des Turniers noch einmal ordentlich gestreckt, holte 5,5 aus 6, und erfuhr das gleiche Schicksal: Die Punkte hätten zu einer Medaille gereicht, doch die Sonderwertung sprach gegen die Deutsche. Josefine Heinemann wurde Fünfte, ebenfalls ein tolles Ergebnis.

Von den übrigen Spielern schnitt Jakob Leon Pajeken in der U12 mit 8 Punkten am besten ab. Vincent Keymer unterlag in seiner letzten Partie und wurde in der gleichen Gruppe 17ter.

 

Die deutschen Spieler und ihre Ergebnisse

SNo   Name Rtg FED Pts. Rk. Group
32   Grigorian Spartak 2351 GER 6,0 50 Open U18
46 FM Xu Xianliang 2306 GER 6,0 46 Open U18
6   Kollars Dmitrij 2456 GER 6,5 39 Open U16
10   Vogel Roven 2417 GER 9,0 1 Open U16
22   Buckels Valentin 2268 GER 6,0 57 Open U14
33   Martin Julian 2207 GER 7,0 29 Open U14
38   Schmidek Emil 2174 GER 6,0 83 Open U14
40   Engel Luis 2166 GER 6,5 49 Open U14
55   Gungl Theo 2123 GER 6,0 70 Open U14
4   Keymer Vincent 2347 GER 7,5 17 Open U12
22   Pajeken Jakob Leon 2118 GER 8,0 10 Open U12
36   Trifan Andrei Ioan 2059 GER 6,5 53 Open U12
58   Stork Oliver 1983 GER 6,0 74 Open U12
62   Weishaeutel Moritz 1962 GER 6,0 71 Open U12
86   Yankelevich Michael 1850 GER 4,5 143 Open U12
97   Pislaru Adrian 1809 GER 5,5 107 Open U12
121   Popist Florian 1717 GER 4,5 150 Open U12
124   Hinrichs Paul 1711 GER 5,5 110 Open U12
26   Krastev Alexander 1888 GER 7,0 27 Open U10
48   Weihrauch Jakob 1754 GER 5,5 84 Open U10
50   Evering Soeren 1746 GER 6,0 67 Open U10
54   Musiolik David 1728 GER 6,0 76 Open U10
70   Bethke Richard 1672 GER 5,0 104 Open U10
76   Bui Bao Anh Le 1637 GER 6,0 77 Open U10
79   Colbow Collin 1607 GER 6,0 83 Open U10
93   Zeuner Ole 1546 GER 5,5 100 Open U10
96   Marschall Tillmann 1534 GER 4,0 150 Open U10
170   Morgenstern Tobias 0 GER 4,5 142 Open U10
108   Prieb Robert 0 GER 6,5 33 Open U08
7   Heinemann Josefine 2253 GER 8,0 5 Girls U18
12 WFM Sieber Fiona 2180 GER 8,0 4 Girls U16
20   Rogozenco Teodora 2110 GER 7,0 14 Girls U16
28   Schulze Lara 1947 GER 6,5 35 Girls U14
46   Bui Ngoc Han Julia 1620 GER 5,0 71 Girls U12
68   Kublanov Elizabeth 1514 GER 4,5 98 Girls U12
6   Reuter Elisa 1722 GER 6,5 29 Girls U10
16   Ziegenfuss Antonia 1608 GER 5,5 50 Girls U10
59   Wiemann Vanessa 1289 GER 4,5 84 Girls U10

 

Die Jugend der Welt spielt Schach

 

Beste Nation ist Indien mit 5 (!) Goldmedaillen, außerdem 3 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

Medaillenspiegel:

Rk. FED gold silver bronze Total
1 IND 5 3 3 11
2 IRI 1 0 1 2
3 BUL 1 0 1 2
4 AZE 1 0 0 1
5 GER 1 0 0 1
6 GRE 1 0 0 1
7 UZB 1 0 0 1
8 VIE 1 0 0 1
9 RUS 0 3 1 4
10 USA 0 1 3 4
11 POL 0 1 1 2
12 SVK 0 1 0 1
13 HUN 0 1 0 1
14 CHN 0 1 0 1
15 ITA 0 1 0 1
16 MNE 0 0 1 1
17 ARM 0 0 1 1

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

Jürgen59 Jürgen59 06.11.2015 07:13
Chapeau, Roven Vogel und was war das für eine coole Schlussrundenpartie. Ach, könnte ich doch so Schach spielen! Wenn Vincent Keymer sich dafür entscheidet, systematisch und regelmässig Schach zu trainieren, bin ich mir ziemlich sicher, daß wir noch einige spektakuläre Leistungen von ihm zu sehen bekommen werden. Viel fehlte schon jetzt nicht. Herausragende Leistungen auch von Fiona Sieber, Josefine Heinemann und Jakob Leon Pajeken. Gefühlt haben alle Teilnehmer ihr Bestes gegeben und es hat Spaß gemacht Euch dabei zuzuschauen!
EmanuelGlaskern EmanuelGlaskern 05.11.2015 08:48
Laut Bericht beim DSB hat er die Zeit überschritten .... schon bitter!
Roman H Roman H 05.11.2015 08:33
Glückwunsch an Roven Vogel.
Kann jemand erklären, was bei der letzten Partie von Vincent Keymer passiert ist? lt. Chessbasenotierung lag er im 59. Zug mit zwei Bauern vorne, hatte anscheinend noch genug Zeit, aber das Spiel wurde mit 1:0 für Liang gewertet. Warum?
flachspieler flachspieler 05.11.2015 08:00
Glückwunsch an unseren neuen Weltmeister!
1