Samstag in Nürnberg: Fritz 12 und Dr. Pfleger

von ChessBase
15.10.2009 – Nur wenige Großmeister verstehen es, Schach so locker, unverkrampft und unterhaltsam zu präsentieren wie Dr. Helmut Pfleger. Pfleger doziert nicht, er plaudert und unterhält, und leicht vergisst man dabei, dass er in den achtziger Jahren zu den besten Schachspielern Deutschlands gehörte. Früher hat der promovierte Mediziner, von Beruf Internist und Psychotherapeut, mit seinen Schachsendungen im WDR vielen Zuschauern das Schach nahe gebracht, heute moderiert er vor allem live. Zum Beispiel am Samstag, den 17. Oktober, von 12 bis 16 Uhr bei einem Schachnachmittag im Buchhaus Campe in der schönen Nürnberger Innenstadt, Karolinenstrasse 53. Dort zeigt Pfleger, was man mit Fritz 12 alles anfangen kann und warum das Programm die beste Neuerung ist, die man in sein Repertoire aufnehmen kann.Zur Repertoireerweiterung im Shop...Mehr...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren