Schach-Abenteuer in El Salvador

21.12.2015 – Zum zweiten Mal wurde in San Salvador, Hauptstadt des fast gleichnamigen mittelamerikanischen Staates ein Internationales Schachopen ausgetragen. Die weiteste Anreise hatten die drei Europäer Evgeny Romanov, Sergei Tiviakov und Alina l'Ami. Die beiden Herren holten die ersten beiden Preise. Alina l'Ami war beste Frau im Feld und - wie immer - beste Reporterin. Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Eine Auswahl von Bildern aus dem Artikel von Alina l'Ami, der auf der englischen ChessBase- Nachrichtenseite erschien:

 

 

So sieht Kaffee in Wirklichkeit aus

Antike Maya-Pyramiden

Tiviakov, l'Ami, Romanov

Blick auf San Salvador

Spielspaß auf der Straße

Alina mit neuen Freunden

Die letzte Partie des Turniers

Am Ende: müde!

 

Vollständiger Artikel (engl.) hier:

 

Summer in San Salvador (Teil 1)...

Summer in San Salvador (Teil 2)...

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren