Schach-Abenteuer in El Salvador

21.12.2015 – Zum zweiten Mal wurde in San Salvador, Hauptstadt des fast gleichnamigen mittelamerikanischen Staates ein Internationales Schachopen ausgetragen. Die weiteste Anreise hatten die drei Europäer Evgeny Romanov, Sergei Tiviakov und Alina l'Ami. Die beiden Herren holten die ersten beiden Preise. Alina l'Ami war beste Frau im Feld und - wie immer - beste Reporterin. Mehr...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...

Eine Auswahl von Bildern aus dem Artikel von Alina l'Ami, der auf der englischen ChessBase- Nachrichtenseite erschien:

 

 

So sieht Kaffee in Wirklichkeit aus

Antike Maya-Pyramiden

Tiviakov, l'Ami, Romanov

Blick auf San Salvador

Spielspaß auf der Straße

Alina mit neuen Freunden

Die letzte Partie des Turniers

Am Ende: müde!

 

Vollständiger Artikel (engl.) hier:

 

Summer in San Salvador (Teil 1)...

Summer in San Salvador (Teil 2)...

 



Themen: Alina l'Ami
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren