Schach auf der Mattscheibe

20.10.2003 – Unter dem Titel "Schach auf der Mattscheibe" bringt das Männer-Magazin GQ in seiner neuen Ausgabe (Heft 11, November 2003, S.62 November 2003) einen Vorbericht zum kommenden Wettkampf zwischen Kasparov und Fritz, der am 11. November im New Yorker Athletic Club beginnt und vier Partien dauern wird. Es ist der erste Wettkampf, der komplett in virtueller Realität gespielt wird, denn Kasparov wird seine Züge auf einem virtuellen 3D-Brett machen. Auch ohne diese zusätzliche Hürde ist seine Aufgabe nicht leicht. "Ein Wettkampf gegen einen Computer, das ist, als wenn man auf einer dünnen Planke über eine 200 Meter tiefe Schlucht geht. Ein Fehltritt, und man ist tot", wird Frederic Friedel in GQ zitiert. Zu GQ...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren